Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Abitionierte Zeit

DD Uhrenserie Radius,Inner Circle, Bare

Das skandinavische Uhren Label Danish Design

Die skandinavische Uhrenmarke Danish Design hat viel vor in diesem Jahr. Danish Design Uhren haben eine große Fangemeinde die von 17 bis zu 70 Jahren reicht. Die Likes kommen aus allen Bevölkerungsschichten weiß Martin Pohlmann, Inhaber von www.grossuhren.de und www.danish-design-uhren.de zu berichten. Zu schätzen weiß man die hohen Qualitätsansprüche und die attraktive Preisgestaltung in über 40 Ländern in denen Danish Design Uhren vertreten sind. Zwar ist die Uhrenmarke seit der Gründung von 1988 auf puristisches originelle Design festgelegt, nicht aber auf eingleisige Gehäusetypen. Das beweisen vor allem 3 Neuheiten die im Mittelpunkt im Frühjahr dieses Jahres stehen.

Bare = Gerade - die Uhrenserie von Danish Design

Die einen nennen es klassisch andere elegant beides vereint die aktuelle Uhrenserie Bare mit dem gradlinigen Design. Die eingefrästen Stundenindizes auf dem Zifferblatt spiegeln die Liebe zum Detail wieder, ebenso wie die schlichten und eleganten Lanuenzeiger. Der Anstoß wurde von den Designern so geschickt integriert, dass die Uhr perfekt auf dem Handgelenk sitzt. Das sehr weiche Milanaiseband sorgt für zusätzlichen Tragekomfort.

Inner Circle - Kontrastreiches Uhrenquartett

Gelungener Materialmix und harmonischer Farbkontrast ist die Handschrift junger Designer. Beim Anblick des Zifferblattes wird die Besonderheit der neuen Uhrenmodelle Inner Circle deutlich. Anstelle des klassischen Sekundenzeigers wird eine Scheibe verwendet die mit einem Strich die Zeigerwelle raffiniert verdeckt und gleichzeitig als Sekundenanzeige fungiert. Zusammen mit dem kontrastreichen Indexen und Zeigern verschmilzt die Scheibe zu einer harmonischen Einheit. Der verdeckte Anstoß vermittelt den Eindruck, das feine Nappalederband verläuft unsichtbar unter dem Gehäuse.

Radius - Geometrisches in harmonischer Perfektion

Immer wieder Jan Egbert der die Liebe zum funktionellen Design kreativ umsetzt. Die neue Herrenuhr Radius ist die zeitlose Formsprache und die klare Optik sowie kleine, aber dezente Farbakzente wie die farbigen Sekundenzeiger auf dem zweistufigen Zifferblatt machen die Herrenuhr von Danish Design unverwechselbar und fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.