Glossar

ZURÜCK

Universal Ad Package

Das Universal Ad Package ist das Ergebnis einer internationalen Einigung. Inhaltlich haben sich die Werbevermarkter darauf verständigt, dass es weltweit insgesamt lediglich vier Bannergrößen geben soll. Dies hat den großen Vorteil, dass sich Unternehmen ausschließlich mit dem Content der Werbung beschäftigen müssen und nicht mit der Planung der Werbegröße. Sie können eine Werbung erstellen, die für eine Vielzahl von Internetseiten gilt, ohne dass die Werbung ständig neu angepasst werden muss. Die vier Bannergrößen sind 180×150 Pixel (Rectangle), 728×90 Pixel (Superbanner), 300×250 Pixel (Rectangle Medium) und 160×600 Pixel (Wide Skyscraper).

XINGShare