Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Worte der Unendlichkeit - ein Gedichtband, der Lyrik mit Mentaltraining verschmelzt

"Worte der Unendlichkeit" von Birgit Weimer

Birgit Weimer legt in "Worte der Unendlichkeit" einen Lyrikband vor, der mit Gedichten und Bildern Mut und Trost spendet.

In ihrem lyrischen Werk "Worte der Unendlichkeit" vereint Birgit Weimer zeitgenössische Lyrik und Bilder. Die Autorin greift darin immer wiederkehrende menschliche Gefühle, Gedanken und Gebärden auf und schafft ein neues Bewusstsein für den Zusammenhang von Worten und Farben. Jahrzehntelange berufliche Erfahrungen im Umgang mit Menschen als Coach, Farb-, Sprach- und Lerntherapeutin mit Menschen unterschiedlichster Herkunft, von Kindern bis zu Senioren, prägen Weimers Texte und Gedichte, die mit den Farben und Formen ihrer Bilder verschmelzen.

"Worte der Unendlichkeit" ist ein tiefgreifendes Symbol der menschlichen Existenz. In ihrem Gedichtband gelingt Birgit Weimer, die menschliche Existenz in ihrem Ganzen abzubilden. Leser bekommen durch die Lektüre die Möglichkeit, Situationen des eigenen Lebens zu hinterfragen und neu zu interpretieren. Birgit Weimers Buch "Worte der Unendlichkeit" schenkt Mut, Trost und Zuversicht in allen Lebenslagen.

"Worte der Unendlichkeit" von Birgit Weimer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0239-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch: www.tredition.de