Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Welldent.de: Invisalign - Zahnkorrektur mit unsichtbaren Spangen

Die unsichtbare Zahnspange ist eine hervorragende Alternative zu festen Spangen

Mit dem modernen Invisalign-System werden Zahnfehlstellungen nahezu unsichtbar korrigiert. Jeder Aligner wird individuell angepasst und unterscheidet sich von dem vorangehenden. Auf diese Weise werden die Zähne in die gewünschte Position verschoben und das Lächeln wird noch schöner.
Komfortabel, herausnehmbar und transparent, das sind die Markenzeichen von Invisalign-Systemen. Dank der Transparenz erkennt kaum jemand die Spange. Da die Spange herausnehmbar ist, kann ohne Einschränkungen gegessen und getrunken werden. Der Verzicht von scharfen Ecken und Metall sorgt für einen hohen Tragekomfort. Aufgrund der fehlenden festen Metalldrähte können die Zähne regelmäßig gründlich geputzt und mit Zahnseide gesäubert werden. Die Behandlung erfolgt in der Regel über einen Zeitraum von 3 bis 4 Jahren. Anschließend folgt eine passive Behandlungszeit, in der die neue Zahnstellung stabilisiert und gesichert wird. Wie lange es bis zum Behandlungsabschluss dauert, ist von Patient zu Patient unterschiedlich, es kommt hierbei immer auf den Grad der Fehlstellung im Einzelfall an. Eine Invisalign-Behandlung ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene sehr gut geeignet, die modernen Systeme führen nicht nur zu einem besseren Aussehen, sie harmonisieren auch die Gesichtsmorphologie und optimieren den Biss. Die Behandlungskosten von Invisalign sind mit denen einer herkömmlichen festen Zahnspange vergleichbar.
Bislang haben sich schon über 3 Millionen Menschen einer Invisalign-Behandlung unterzogen, die Ergebnisse sind beeindruckend. Ausführliche Informationen über die unsichtbare Zahnspange erhalten Interessenten auf der Webseite.