Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Was kosten Veneers?

Veneers

Veneers - Blenden für verfärbte, krumme Zähne. Der Zahnarzt kann zum Beispiel mit Veneers helfen. Doch was kostet das?

Veneers sind Keramikblendschalen, welche vor allem für die Frontzähne angefertigt werden, also für die sichtbaren Zähne. Die Schalen sind meist nur 0,5 mm dick und werden aus Keramik gefertigt und dann auf den behandelnden Zahn geklebt. Somit decken die Schalen die sichtbaren Bereiche ab. Veneers sind eine gute Alternative zur Krone und ideal bei abgebrochenen Zähnen, bei unschönen Füllungen, bei verfärbten Zähnen, ebenso bei Lücken zwischen den Frontzähnen und auch bei Zähnen unterschiedlicher Größe.

Veneers werden sehr gerne verwendet, weil sie zahnschonender als andere Behandlungen sind. Im direkten Vergleich mit der Überkronung, muss der Zahnarzt viel weniger Zahnsubstanz abtragen, wenn der Patient sich für Veneers entscheidet. Bei der Behandlung muss zwar ein wenig Zahnsubstanz abgeschliffen werden, meist aber nur zwischen 0,5 - 0,8 mm, was aber weniger ausmacht als bei einer Überkronung.

Wenn man sich fragt, was die Behandlung kostet, ist die Antwort nicht ganz so pauschal gegeben. Denn natürlich darf jeder Zahnarzt, da Veneers keine Kassenleistung darstellen, individuelle Gebühren verlangen. In der Regel zahlt man für konventionelle Veneers zwischen 300 und 700 Euro. Die Herstellung dauert ca. 10 Tage, aber halten wird das Produkt bis zu 12 Jahren. Die gesetzliche Kasse übernimmt die Kosten nicht, weil es keine notwendige Behandlung ist, sondern eher eine Schönheitsbehandlung darstellt. Anders sieht dies mit der Zahnzusatzversicherung oder der privaten Krankenkasse aus. Hier werden die Kosten oft zwischen 70 und 100 Prozent übernommen. Von daher sollte man sich früh genug um eine geeignete Zusatzversicherung kümmern oder aber wegen der Kostenübernahme die Private Krankenversicherung ansprechen. Bedenken Sie bitte, wenn Sie eine Versicherung abschließen, haben Sie eine gewisse Wartezeit, bevor die Kasse für die Veneers die Kosten übernehmen wird.

Übrigens unterscheidet man Veneers zwischen verschiedenen Arten. Während bei den konventionellen Veneerss der Zahnarzt die Zähne abschleifen muss, kann er die Nonprep Veneers ohne Vorab-Behandlung anbringen. Für die Nonprep Variante müssen die Zähne aber natürlich im besten Zustand sein. Außerdem gibt es noch Kunststoff Veneers, die nur 8 Jahre halten, aber schon in 2 Tagen hergestellt werden können und die zwischen 80 und 100 Euro kosten. Bitte sprechen Sie immer mit dem Zahnarzt, damit dieser mit Ihnen zusammen entscheidet, welches Produkt für Sie in Frage kommt!

Auch die Zahnarztkosten müssen bedacht werden
Wie auch bei anderen Zahnersatzprodukten, zahlen Sie nicht nur die Veneers, sondern müssen auch immer an das Zahnarzthonorar denken. Wie hoch die Gesamtkosten am Ende sind, kommt auch auf die Notwendigkeit einer Vorbehandlung an. Muss vielleicht noch eine Korrektur am Zahnfleisch durchgeführt werden? Muss eine kieferorthopädische Regulierung vorgenommen werden oder anderes? Auch spielt es eine Rolle, ob man Schau- oder Wax-up Modelle erstellt, wie intensiv die Beratung ist und mehr. Daher immer vorab informieren, damit man über die Kosten nicht zu erschrocken ist! Ein seriöser Zahnarzt wird immer so handeln, wie Sie es wünschen und die Kosten für Sie als Patient gering halten.

Wer arbeitet mit Veneers?
Diese Frage kommt auf, sobald man von dieser neuen Methode hört, unschöne Zähne zu verstecken. Noch bieten nicht alle Zahnärzte Veneers an, aber Sie selbst müssen nicht lange nach einer guten Praxis suchen. Selbstverständlich übernimmt unsere Zahnarzt Praxis Bad Homburg diese Arbeit gerne für Sie. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie noch weitere Fragen haben, die wir hier nicht näher betrachtet haben. Ich als Zahnarzt Bad Homburg stehen Ihnen gerne zur Seite und werden Sie hingehend der Veneers gerne in meiner Praxis beraten.

Sie können auch gerne einen ersten Termin mit mir als Zahnarzt Bad Homburg vereinbaren, zu dem wir Genaueres besprechen und auch auf Wunsch gleich mit der Behandlung anfangen können. Sie brauchen nicht lange zu warten und können schon in wenigen Tagen auffallend schöne Zähne haben und das zu recht humanen Kosten!

Bildnachweis: #111301550 | © Trifonenko Ivan - Fotolia.com