Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Vom dünnen Hecht zum muskulösen Sportmann

Sie möchten Masse aufbauen und einen durchtrainierten, muskulösen Körper? Gar nicht so schwer wenn man weiß was für ein Typ man ist.

Wenn das auch mit vielen Mahlzeiten und extremen Training nur sehr schwer funktioniert, dann gehören Sie zu den Hardgainern, denen der Stoffwechsel einen Strich durch die Rechnung macht und Muskel- bzw. Masseaufbau extrem erschwert. Aber auch Hardgainer können einen schönen Körper und die Traumfigur erreichen.
Ein Großteil der Bevölkerung gehört eher zu den Softgainern. Sie setzen schnell Fett an oder bauen leicht Muskelmasse auf. Im Gegensatz dazu gibt es doch viele Menschen, die sich für ein bisschen Erfolg abstrampeln müssen und nur mühevoll zunehmen. Im Volksmund sagt man, sie haben einen guten Stoffwechsel. Das stimmt aber nicht. Der Stoffwechsel von Hardgainern verwertet die Nahrung nur schlecht und setzt vor allem Kohlehydrate nur schwer um. Sie können im Gegensatz zu Softgainer auf die Trennkost verzichten.
Doch eine Gemeinsamkeiten haben sowohl der Softgainer als auch der Hardgainer: Auf die richtige Ernährung kommt es an. So benötigen Softgainer mehr Proteine und weniger Fette. Hardgainer hingegen kommen ohne Fette und Kohlehydrate als Energielieferanten kaum voran. Ein strikter Ernährungsplan muss von beiden Seiten genau eingehalten werden. Neben einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung ist Disziplin immer das A und O.
Um einen noch schnelleren Effekt zu erzielen, können Supplements, die sogenannten Nahrungsergänzungsmittel den Körper gezielt und mit der richtigen Tagesdosis an wertvollen Nährstoffen versorgen um zum Beispiel beim Hardgainer das Muskelwachstum und den Masseaufbau zu ermöglichen. Denn vor allem Hardgainer benötigen am Tag 10-20% mehr Kalorien als der Körper verbrennt um ihn mit ausreichend Energie zu versorgen. Und nein, Supplements oder Nahrungsergänzungsmittel sind keine chemischen Mittelchen oder Anabolika. Supplements von Anabol Cracker sind rein natürlich und ohne gefährliche Inhaltsstoffe.
Für Hardgainer wird auf der Internetseite anabol-cracker.de vor allem das Whey Protein empfohlen, das den Körper schon am Morgen auf Touren bringt. Dazu noch ein kohlehydratreiches Frühstück aus Vollkornbrot und Haferflocken und der Tag beginnt mit ausreichend Energie. Eine kleine Zufuhr an Anabol Creatin kann auch nicht schaden. Es steigert die Leistungsfähigkeit, ermöglicht ein höheres Trainingspensum und so einen schnellen Muskelzuwachs. Besonders wichtig sind die Proteine – der Hauptbestandteil des Muskels ohne den kein Muskelaufbau möglich ist. Die Anabol 92% Protein Bombe oder das Anabol Whey Protein Komplex füllen den Tagesbedarf mit Leichtigkeit auf.
Hardgainer, die schnell Muskeln aufbauen möchten, sollten unbedingt auf Ausdauersport verzichten und sich auf das Krafttraining konzentrieren bis die gewünschte Masse und definierte Muskeln erreicht sind.
Zusammenfassend gibt es nur wenige Bedingungen, die ein Hardgainer einhalten muss. Dafür aber genau und diszipliniert. Sie müssen über den Tag verteilt viele Mahlzeiten mit hochwertigen Eiweißen und vielen Kohlehydraten einnehmen und einen strikten Trainingsplan einhalten. Supplements von Anabol Cracker unterstützen Sportler um das gewünschte Ziel zu erreichen. Und vor allem Hardgainer sehen schnell erste Erfolge. Da sie nur wenig Fett ansetzen, sehen die Muskeln noch kräftiger und praller aus. Da lohnt sich eine bewusste Ernährung und ein gezieltes Training.