Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung bietet Heilpraktiker-Ausbildung

Sie möchten sich zum Heilpraktiker oder Heilpraktiker Psychotherapie ausbilden lassen? Informieren Sie sich über das Angebot von Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung.

Immer mehr Menschen leiden unter körperlichen und seelischen Beschwerden und suchen professionelle Hilfe. Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung bietet eine anerkannte, qualitätsorientierte und praxisbezogene Heilpraktiker-Ausbildung. Frau Hartwich und ihr Dozententeam legen Wert auf eine intensive Kleingruppe für eine angenehme Lernatmosphäre zur optimalen Prüfungsvorbereitung. Die Ausbildungen Heilpraktiker für Psychotherapie finden im "Freien Institut Kaiserberg" in Duisburg statt. Der nächste Ausbildungsstart ist September 2016.

Am Standort Mülheim finden die kostenfreien und unverbindlichen Studienberatungen sowie regelmäßige Repetitorien Psychiatrie und individuelle Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie statt. Fortlaufende, zahlreiche Fachseminare und Weiterbildungen wie der "Methodenkoffer" und die "Schemafokussierte Arbeit in Beratung und Therapie" zur Unterstützung der praktischen Arbeit gehören ebenfalls zum Angebot. In der Lehrpraxis und Ausbildungsstätte für Naturheilkunde der Studienleiterin Sandra Simone Maiworm in Duisburg finden darüber hinaus ebenfalls Studienberatungen, die Ausbildung, Repetitorien und praxisorientierte Fachseminare im Bereich Naturheilkunde statt. Der Einstieg in die laufende Ausbildung ist jederzeit möglich.

Das "Repetitorium Psychiatrie" ist ein regelmäßig stattfindendes, prüfungsvorbereitendes Coaching. Jeder kann teilnehmen: externe Studienteilnehmer, Absolventen als auch Interessenten für eine Ausbildung an unserer Schule. Man kann auch unregelmäßig bzw. spontan teilnehmen. Das Repetitorium stellt eine Ergänzung zu den Blockseminaren dar und dient einer effektiven Gestaltung des Lernprozesses. Die Studienteilnehmer haben hier die Möglichkeit, ihr Wissen aufzubessern oder sich eine Verständnisgrundlage für das jeweilige Thema zu erarbeiten. Teilnehmer, die sich in der "heißen Prüfungsvorbereitungsphase" befinden, bereiten sich auf die Repetitorien vor und werden gezielt abgefragt.

Weitere Information und die Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite.