Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Starten Sie in 2016 mit einem flachen Bauch

Der Traum vom flachen Bauch kann wahr werden

Der Winter war hart, auch für die Figur. Leider verschwinden die Speckröllchen nicht so schnell und einfach, wie sie gekommen ist.

Straffer Bauch durch Fettabsaugung

Die einzige Möglichkeit Fett am Bauch dauerhaft zu entfernen ist eine Fettabsaugung. Da der Patient nach diesem Eingriff für vier bis sechs Wochen Kompressions-Wäsche tragen sollte, ist es ratsam den Eingriff in den kälteren Monaten durchführen zu lassen.

Für wen ist eine Fettabsaugung am Bauch sinnvoll?

Eine Fettabsaugung am Bauch ist für diejenigen Menschen geeignet, die nur an bestimmten Körperregionen zu viel Fett haben, das können beispielsweise die sport- und diätresistenten Pölsterchen am Bauch oder Gesäß sein. Für Patienten, die unter einem krankhaftem Übergewicht leiden, ist diese Behandlungsmethode nicht geeignet.

Die meiste Frauen und Männer träumen von einem flachen, straffen Bauch, ist er doch ein Sinnbild für Attraktivität, Jugendlichkeit und Fitness. Oft ist der Bauch nach Schwangerschaften oder stärkerer Gewichtsabnahme faltig und schlaff, in extremen Fällen kann es sogar zu überhängenden Gewebepartien kommen. Aus diesem Grund wird eine Fettabsaugung dann mit einer Bauchstraffung kombiniert. Ähnlich wie bei einem Kaiserschnitt, verlaufen die Narben oberhalb der Schamregion und werden durch das Bikiniunterteil oder den Slip verdeckt.

Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung

Bei der Wasserstrahl assistierten Fettabsaugung wird über eine Doppelkanalkanüle das Fettgewebe mit einem fächerförmigen Wasserstrahl aufgelockert und anschließend sofort abgesaugt. Hierdurch hat der behandelnde Arzt eine optimale Kontrolle über die Fettabsaugung und die abgesaugte Menge an Fett. Der Eingriff wird entweder in lokaler Betäubung oder – bei größeren Arealen – in Narkose durchgeführt, die Erholungszeiten und Schwellungen sind im Gegensatz zu den anderen Methoden verkürzt, bzw. vermindert. Das abgesaugte Fettgewebe eignet dank des schonenden Vorgehens deutlich besser für die Fettgewebetransplantation (Eigenfettbehandlung) als bei anderen Verfahren der Fettabsaugung.

Weitere Informationen über eine Fettabsaugung am Bauch in Berlin erhalten Interessenten auf der Webseite aesthetic-clinic-berlin.de/schoenheitsoperation/fettabsaugung-berlin.