Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Schönheitsoperationen in Tschechien

Ästhetische Eingriffe werden in der Tschechischen Republik von erfahrenen Fachärzten durchgeführt.

Ob Brustvergrößerung, Bruststraffung, Fettabsaugung, Facelifting oder auch Korrekturen an Ohren und Nasen, das Unternehmen Cosmetic-OP bietet seinen Patienten medizinische Fachkompetenz und eine einfühlsame Betreuung an. Der individuelle Service und die Gesundheit stehen dabei immer an erster Stelle. Moderne Geräte, sehr gut geschulte Mitarbeiter und ein ansprechendes Ambiente sorgen für einen hohen Wohlfühlfaktor bei den Patienten.
Einige der tschechischen Klinken wurden durch den TÜV Süd Czech zertifiziert.

Die Zulassungskriterien für plastische Chirurgen in Tschechien sind sehr streng. In Deutschland kann jeder Chirurg als Schönheitschirurg tätig sein kann, in Tschechien erhalten sie erst nach einer 7-jährigen Zusatzausbildung die Zulassung zum plastischen Chirurgen.

Das Leistungsspektrum beinhaltet unter anderem: Brustoperationen, Augenlidkorrektur, Bauchdeckenstraffung, Oberschenkelstraffungen, Fettabsaugung, Faltenbehandlungen und Oberarmstraffungen. Die Ärzte sprechen deutsch, was für einen reibungslosen Ablauf sorgt. Falls erwünscht, so können die Eingriffe auch zu fairen Konditionen finanziert werden. Auf der Internetseite www.cosmetic-op.de können Interessenten die Lebensläufe der behandelnden Ärzte einsehen. Für die Beantwortung von ersten Fragen stehen erfahrene Mitarbeiter per Telefon und Mail zur Verfügung, individuelle Angebote werden für den jeweiligen Eingriff in kürzester Zeit erstellt. Die Voruntersuchungen für die Operationen werden direkt in Tschechien durchgeführt, damit Patienten keine Ergebnisse mitbringen müssen. Eine Anmeldung kann auf Wunsch direkt über die Webseite erfolgen.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.