Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Schnelle Hilfe bei Schmerzen des Bewegungsapparates

Bei Schmerzen zur Physiotherapie

Niemand wartet gerne, wenn er Krank ist und Schmerzen in Rücken, Schultern, Knie und Hüfte hat.

Rückenprobleme, Schulterprobleme und Hüftprobleme die mit Schmerzen einhergehen sind eine Plage und vor allem treten sie meist plötzlich auf.

Jeder möchte so schnell es geht eine Diagnose und eine professionelle Behandlung.
Leider sind sehr oft gerade im Bereich der Orthopädie die Fachärzte total überlastet und die Patienten müssen daher lange Wartezeiten auf sich nehmen. Diese lange Wartezeit, auf einen Termin in einer orthopädischen Praxis, ist für viele Menschen ein NO GO, aber für Patienten mit Schmerzen eine unerträgliche Situation.

Deshalb gibt es eine Möglichkeit über den Direktzugang eines Spezialisten, der täglich mit den Krankheitsbildern von Rücken, Schultern, Knie und Hüfte zu tun hat, der Physiotherapeut mit einer Heilpraktiker Zulassung. Auf diesem Weg kann sofort eine Diagnose erstellt und mit der Behandlung begonnen werden. Durch diesen Zugang wird der Schmerz sofort gelindert und die Wartezeit auf einen Facharzttermin wird somit schmerzfrei ermöglicht.

Somit liegt hier für den Patienten eine Alternative bereit, der Schmerz kann sofort gelindert oder sogar behoben werden, da der Physiotherapeut mit einer sektoralen Heilpraktikerzulassung sofort nach seiner Befunderhebung Hand anlegen kann. So kann er mit seinem speziellen Wissen über diese Problematik einen schmerzfreien Bewegungsablauf wiederherstellen.

Das einzige was bei diesem Zugang zu beachten ist, die Behandlung ist für gesetzliche Patienten erst einmal aus eigener Tasche zu leisten.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.