Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Schlechte Luft macht krank - die perfekte Lösung gibt es jetzt!

Der Zirbenlüfter - mehr als ein Luftbefeuchter

Wer sich regelmäßig schlechter Luft aussetzt, wird krank. Experten warnen: Fenster öffnen bringt oft nichts - doch es gibt einige Tricks, die Luft zu verbessern!

Nicht umsonst wird geraten, täglich an die frische Luft zu gehen um etwas Gutes für seine Gesundheit zu tun. Doch gute Luft in die eigenen vier Wände zu bringen, ist oft schwieriger als gedacht. Auch wenn richtiges Lüften schon ein erster wichtiger Schritt zu guter Raumluft ist, hilft Lüften alleine nicht gegen Schimmel, Schadstoffe oder Allergene, die die Innenraumluft belasten.

Experten warnen nun, dass man mit teils gravierenden Gesundheitsschäden rechnen muss, sollte man sich dauerhaft schlechter Luft aussetzen. Da wir zunehmend Zeit im Inneren verbringen, hat die Bedeutung von guter Luft in Räumen an Wichtigkeit gewonnen. Nicht nur, dass die Luft frei von belastenden Stoffen sein soll - auch die Temperatur und die Feuchtigkeit der Luft sind für die Qualität des Raumklimas ausschlaggebend. Gerade was die Luftfeuchtigkeit betrifft, so kann man mit einem Luftbefeuchter viel bewirken.

Am Markt gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von unterschiedlichen Konstruktionen, die durch eine Befeuchtung der Luft unsere Atemorgane wesentlich entlasten können. Wer gleichzeitig Pilzsporen, Keimen, Feinstaub und anderen Luftschadstoffen den Kampf ansagen will, der ist mit einem Zirbenlüfter am richtigen Weg: Dieser filtert die Raumluft und macht sie auf ganz natürliche Art und Weise frei von Schadstoffen und auch unangenehmen Gerüchen wie Schweiß und Schimmel.

Zudem soll ein Zirbenlüfter zu besserem Schlaf und Stressabbau verhelfen, was einen sehr positiven Effekt auf die Erholungsfähigkeit des Menschen hat. Ein Zirbenlüfter ist also ein natürlicher Luftbefeuchter und Luftreiniger, der sich im edlen Holzdesign zudem in jeden Raum passend einfügt. Nähere Informationen zum Zirbenlüfter finden Interessierte auf der Homepage des Expertens unter: www.zirbenluefter.com.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.