Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

PCR-Test 'unzulässig'? Den Corona-Alltag sicher meistern

"PCR-Test "unzulässig"?" von Dana Denzel

In ihrem neuen Sachbuch "PCR-Test 'unzulässig'?" verrät Dana Denzel, was für einen positiven Umgang mit der Corona-Zeit nötig ist. Sie gibt Tipps und Tricks, um gut durch die Krise zu kommen.

Die Corona-Krise ist aus dem Alltag aktuell nicht mehr wegzudenken. Grund genug für die Autorin, sich zu fragen, was man in diesen herausfordernden Zeiten für sich selbst tun kann. Dana Denzel bietet in ihrem Buch Aufklärung mit Hilfe von Informationen, Fakten und untermauerten Referenzen. So erfährt der Leser, welche wichtigen kleinen "Helfer" den Corona-Alltag leichter machen und für sich selbst und die ganze Familie Erleichterung bringen können.

Die Autorin Dana Denzel ist seit über 10 Jahren als Therapeutin tätig. Dabei hat sie sich auf die Komplementärmedizin, die Transformations-Therapie sowie die Gesundheitsprävention spezialisiert. Ihre fachliche Qualifikation entstammt ihrer jahrelangen Tätigkeit in einer eigenen Praxis. Zudem ist Denzel als psychologische Beraterin und Life-Coach tätig, hält Vorträge und bildet aus. Mit ihrem neuen Ratgeber möchte sie ihre Erkenntnisse weitergeben und ihre Leser sicher durch unsichere Zeiten begleiten.

"PCR-Test "unzulässig"?" von Dana Denzel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23164-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Corona

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.