Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Nicholson & Company mit neuer Recruitment-Software

Dr. Christoph Barucha

Mit Büros in den wichtigsten Wirtschaftszentren in Deutschland zählt Nicholson & Company zu den Etablierten unter den Personalberatern.

Alle Partner arbeiten jetzt mit einer neuen Recruitment-Software von StarHunter.


Während in diesem Metier vielerorts heute noch mit Papierakten und Excel-Tabellen gearbeitet wird, setzt das Unternehmen mit Hauptsitz in München seit langem bereits auf eine integrierte Anwendungslösung. Die kürzlich erfolgte Umstellung auf das neue "StarHunter" von elunic eröffnet den Personalberatern neue Möglichkeiten.

"StarHunter" ist für uns genau der richtige Weg zwischen starrer Standardsoftware und einer reinen Individualentwicklung", fasst Dr. Christoph Barucha zusammen. "Der Hersteller reagiert nicht nur ausgesprochen flexibel auf unsere eigenen Wünsche sondern liefert uns mit der neuen Version auch fortlaufend Erweiterungen mit, über die wir vielleicht noch gar nicht nachgedacht haben." Eine solche Erweiterung, die bei Nicholson & Company auf alle Fälle zum Einsatz kommen soll, ist das neuartige Workflow System "Stand heute wenden die Assistenten viel Zeit darauf auf, Kandidatenstammdaten und CVs zu erfassen, um anschließend die Berichte kundenspezifisch per Hand einzeln zu erstellen", so Barucha. "In Zukunft ermöglicht uns das System von StarHunter Profile und vertrauliche Berichte geradezu auf Knopfdruck zu generieren. Da lässt sich erheblicher Aufwand einsparen."

Als "nice to have" stuft Dr. Barucha zudem das mit dem neuen StarHunter eingeführte CRM Tool ein, mit dem sich soziale und berufliche Beziehungen von Kandidaten und Unternehmen darstellen lassen. Integriertes Arbeiten Bereits im Einsatz ist hingegen die Prozess- Unterstützung durch StarHunter. So werden beispielsweise aktuelle Auftraggeber automatisch als "off-limits" für den Research gesetzt - schließlich will man nicht dem Unternehmen, für das man gerade Personal sucht, an anderer Stelle Mitarbeiter abwerben. Auch die üblichen Office- Werkzeuge wie Outlook und Word sind in die Software integriert. So werden per E-Mail übermittelte Dokumente in StarHunter übernommen, Briefe lassen sich auf Knopfdruck erstellen und Terminvereinbarungen werden automatisch in den Kalender und von dort in Organizer oder Smartphones der Berater übernommen. Um die Konsistenz der elektronisch geführten Akten sicherzustellen, setzt Nicholson & Company auf ein ausgefeiltes Qualitätsmanagement. Systemnahe regelmäßige Wartungsaufgaben wie das Zusammenführen von Datensätzen in der Datenbank oder das Anlegen neuer User übernehmen die IT-Betreuer vom Software Hersteller bei elunic.


Elunic Media entwickelt seit 2004 als Fullservice Partner webbasierte Lösungen für namenhafte internationale Unternehmen, die bewusst einen Vorteil aus den aktuellen technischen Herausforderungen Ihrer Märkte ziehen wollen. Elunic Media’s 12 Mitarbeiter haben seit 2014 neben individuellen Gesamtauftritten und maßgeschneiderter Unternehmenssoftware auch Recruitment-Software in ihrem strategischen Portfolio. Diese hilft professionellen Personalberatern, ihre Arbeit angenehmer und effizienter zu gestalten und somit für ihre Kunden einen höheren Mehrwert zu generieren.