Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Mit Hypnose endlich zum Nichtraucher werden

Menschliches Verhalten wird zu neunzig Prozent durch unbewusste Prozesse gesteuert. Dazu gehört auch das Rauchverhalten.



Sicherlich hat sich der eine oder andere Raucher schon mal vorgenommen, endlich Nichtraucher zu werden. Doch bereits nach einigen Tagen oder sogar Stunden sind die guten Vorsätze verpufft und werden auf die nächste Woche oder den nächsten Monat verschoben.

Das Rauchen einzustellen ist für sehr viele Raucher nicht einfach. Zum einen ist es die Abhängigkeit, welche durch das Nikotin auslöst wird. Dann gibt es noch die anderen Inhaltsstoffe, die dafür sorgen, dass der Abhängige immer wieder zum Sargnagel greift. Und schließlich ist es auch die orale Befriedigung an sich, das In-den-Mund nehmen der Kippe, wie der Nuckel im Säuglingsalter. Es wirkt tröstend, wohltuend und beruhigend, denn viele Raucher können mit der Zigarette kurzeitig entspannen.

Allerdings ist das nur Schein, denn die schädlichen Inhaltsstoffe, die beim Tabakrauchen über die Lunge in den Organismus gelangen, können nicht entspannend wirken. Jeder Raucher ist sich darüber bewusst, dass die Stoffe krebsfördernde Eigenschaften haben und dass die Durchblutung beeinträchtigt wird und daraus Folgeerkrankungen resultierenden können.

In Hannover haben die Raucher eine einfache und angenehme Möglichkeit, mit Hypnose zum Nichtraucher zu werden. Ein erfahrener Gesundheitscoach, der Hypnose in Hannover anbietet, unterstützt Menschen dabei, dass zu tun, was sie gern tun möchten, zum Beispiel Nichtraucher zu werden. Während der Hypnose wendet sich der HypnoCoach ans das Unbewusste, wo 90 Prozent des menschlichen Verhaltens entstehen. Das kritische Bewusstsein wird dabei umgangen, denn für Verhaltensänderungen ist es den meisten Menschen eher weniger nützlich. Der bewusste Verstand ist es, der sehr viele Raucher an ihren Wünschen hindert, endlich Nichtraucher zu werden. Wer den Wunsch hegt mit dem Rauchen aufzuhören, sollte dies auf der unbewussten Ebene mit einer geeigneten Strategie angehen, denn hier liegen die "Programme", die den Raucher etwas tun lassen, was er eigentlich gar nicht will.

Hypnose ist nicht gefährlich, mysteriös oder gar ein Hexenwerk. Vielmehr ist Hypnose ein natürlicher Zustand, in den man ständig umschaltet, ohne es zu wissen. Die Menschen befinden sich sogar mehr in Hypnose, als im Hier und Jetzt. Und zwar immer dann, wenn man etwas Bestimmtes tut, während die Gedanken sich mit anderen Dingen befassen oder an einen anderen Ort wandern. Beim Aufwachen oder Einschlafen geht man ebenfalls in einen tranceähnlichen Zustand. Man nimmt noch alles wahr, was rundherum geschieht, ist aber bereits schon halb eingeschlafen. Beim Aufwachen am Morgen ist der Prozess dann umgekehrt. Die äußeren Wahrnehmungen gehen in ihrer Bedeutung zurück, sie verlieren an Wichtigkeit.

Dank der Hypnose in Hannover kann jeder aus der Region diese Möglichkeiten nutzen, um zukünftig gesünder und mit mehr Lebensqualität leben zu können.
Die Hypnose führt Sie auch in eine Welt der Ruhe und der tiefen Entspannung. Der Körper und der Geist können sich in kurzer Zeit erholen und durch das Umgehen des kritischen Bewusstseins, ist es möglich, neue Erfahrungen zu sammeln und dadurch eine Hilfe für gewünschte Veränderungen zu erfahren. Dabei verliert man nicht die Kontrolle über sich, sondern hat sogar eine gesteigerte Aufmerksamkeit. Es ist jederzeit möglich, den hypnotischen Zustand zu verlassen, sollte der Klient das Bedürfnis dazu verspüren.

Es ist recht einfach, mithilfe von Hypnose Nichtraucher zu werden. Es geht schnell und ist völlig frei von Nebenwirkungen. Das Problem auf der Basis der bewussten Ebene anzugehen, ist für viele Raucher reine oftmals Zeitverschwendung, denn es ist das Unbewusste, welches das Verlangen nach der Zigarette steuert und die eigentliche Entscheidungen trifft. Die Nichtraucher Hypnose wird auf jeden Klienten ganz individuell abgestimmt und als Einzelcoaching durchgeführt. Zuerst erfolgt ein kostenloses telefonisches Eingangsgespräch mit Klärung wichtiger Fragen, Besprechung von Details und Erläuterung der einzelnen Schritte. Das Nichtrauchercoaching wird in zwei bis drei Schritten durchgeführt. Bei Bedarf kann der Klient weitere telefonische, kostenlose Unterstützung nach der Hypnose in Anspruch nehmen. Besondere Raucher können im Rahmen der Hypnose mit zusätzlichen Schritten zum Nichtraucher werden. Dazu werden Details eingangs am Telefon besprochen.