Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Mit einem verlässlichen Partner an der Seite sind Schönheitskorrekturen in Ungarn kein Risiko

Vor der Zusammenarbeit und der Vermittlung steht immer das Beratungsgespräch

Im finanziellen Bereich hat niemand etwas zu verschenken, so viel ist sicher. Für bestimmte Dinge möchte man einfach nicht seine gesamten Rücklagen ausgeben. Andererseits sind die Herzenswünsche manchmal so groß, dass man genau das tut. Kommt die Rede auf Schönheitskorrekturen, dann nimmt das Thema Geld immer einen faden Beigeschmack an. Kostengünstige Operationen gibt es nur im Ausland und genau das ist wiederum abschreckend, weil viele schlechte Beispiele durch die Presse gehen.

Es ist aber auch möglich, beides zu haben. Erstens – sich seinen Herzenswunsch erfüllen und die Schönheitskorrektur durchführen zu lassen und zweitens – dieses im Ausland machen zu lassen und dabei kräftig zu sparen. Mit dem Team von orygo.de bekommt der Patient beide Wünsche erfüllt. Orygo.de verfügt nämlich über ein Netzwerk von hochqualifizierten Fachärzten in Ungarn und vermittelt Schönheitskorrekturen, Zahnbegradigungen und andere Eingriffe für die Patienten.

Dabei kann sich jeder sicher sein, von erstklassigen Ärzten behandelt zu werden und hat außerdem einen kompetenten Ansprechpartner während der ganzen Zeit an der Seite. Orygo.de kümmert sich um die richtige Klinik, organisiert den Transfer dorthin, kennt in Ungarn Land und Leute und ist daher auch in der Lage, eine Unterkunft zu buchen und sogar einen Genesungsurlaub im Anschluss an den Eingriff wahr zu machen. In solch heiklen Angelegenheiten wie Schönheitsoperationen sollte man eben den Profis vertrauen. Selbstverständlich findet im Vorfeld ein aufklärendes Gespräch statt, bei dem alle Details und Fragen geklärt werden.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.