Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Martina Huber: Heilpraktikerin und Gesundheitspädagogin in Mainburg

Immer mehr Menschen setzten auf Naturheilverfahren. Wenn die konventionelle Schulmedizin keine Erfolge erzielt, kann die Heilpraktikerin Martina Huber in Mainburg helfen.

In der Naturheilpraxis von Martina Huber in Mainburg profitieren Patienten von einer ganzheitlichen Behandlungsweise. Die Heilpraktikerin und Gesundheitspädagogin weiß, wie Körper und Psyche einander bedingen und hilft ihren Patienten im Raum Mainburg die Zusammenhänge im Körper zu erkennen. Dort wo die Schulmedizin nicht mehr weiter weiß, können naturheilkundliche Behandlungen eine Besserung ermöglichen. Seit vielen Jahren steht Martina Huber ihren Patienten zur Seite, betrachtet deren Probleme umfassend und erstellt individuelle Behandlungspläne. Nur wenige Menschen wissen, dass körperliche Beschwerden oft Symptome seelischer Leiden sind. In der Naturheilpraxis von Martina Huber in Mainburg nimmt sich die Heilpraktikerin der seelischen und körperlichen Probleme ihrer Patienten an.


Umfassende Beratung und ganzheitliche Behandlung


Jede Behandlung in der Naturheilpraxis in Mainburg beginnt Martina Huber mit einer persönlichen Beratung. Die Ursachen für Schmerzen und Krankheit werden im Rahmen einer umfangreichen Erstuntersuchung festgestellt, um anschließend ein spezielles Behandlungskonzept zu erstellen. Martina Huber vereint in ihrer Naturheilpraxis in Mainburg klassische Homöopathie, Ernährungsberatung und Gesundheitspädagogik. Chronische Erkrankungen werden dank des umfangreichen Angebots behandelt. Ergänzt wird das Leistungsspektrum von Entspannungsverfahren und Stresstherapie. Für nähere Informationen können sich Patienten persönlich an Frau Huber wenden oder an verschiedenen Kursen teilnehmen.