Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Kinderlosigkeit - was ist der Grund und was hilft?

Vitalstoffe von havsund!

Immer mehr Männer und Frauen leiden unter einem unerfüllten Kinderwunsch. Was Kinderlosigkeit verursacht, wird laufend in Studien untersucht - eine Zusammenfassung.

Laut einer Zusammenfassung eines Schweizer Gesundheitsportals kann Kinderlosigkeit durch Stoffwechselstörungen hervorgerufen werden. Diese Stoffwechselstörungen können durch hohe Schwermetall-Belastungen und falsche Nährstoffversorgung verursacht sein. Schlechte Ernährungsgewohnheiten und Fast Food können zu mangelhafter Versorgung mit Nährstoffen führen. Untersuchungen der englischen Royal Society of Chemistry und des Ministry of Agriculture and Food haben jedoch ergeben, dass auch der Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen in Lebensmitteln, die frisch eingekauft werden, seit Jahren kontinuierlich abnimmt - frisch kochen ist also auch nicht die Lösung für alle Probleme!

Auch Umweltbelastungen wie Lösungsmittel, Pestizide und Schwermetalle wirken sich negativ auf die Fortpflanzungsfähigkeit aus, und zwar sowohl bei Männern wie auch Frauen. Mithilfe von Vitaminen, Mineralsalzen und Spurenelementen können Schwermetalle aus dem Körper ausgeleitet werden, zusätzlich kann der weibliche Körper mit dem Vitamin B12 und Folsäure unterstützt werden. Auch wenn niemand garantieren kann, dass der Kinderwunsch dann erfüllt wird, so wird der Weg zur Schwangerschaft damit laut Studien einfacher.

Natürliche Vitalstoffe in einem Präparat zusammengestellt finden Menschen mit unerfülltem Kinderwunsch zum Beispiel bei håvsund. håvsund fertile ist ein hochwertiges Fruchtbarkeitspräparat, das einen besonderen und exklusiven Fertilitätskomplex aus präzise abgestimmten Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie pflanzlichen Wirkstoffen enthält. håvsund fertile gibt es in Ausführungen für Männer und Frauen: håvsund fertile+ f für die Frau trägt zur Verbesserung des Hormonhaushalts bei, håvsund fertile+ m für den Mann trägt zur Verbesserung der Spermienqualität bei.

Menschen, die sich für natürliche Vitalstoffe zur Unterstützung bei unerfülltem Kinderwunsch interessieren, können sich weitere Informationen zum Beispiel auf der Seite des Unternehmens unter www.havsund.com holen.

 

Frauen Kinderwunsch Körper Vitalstoffe

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.