Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

KarmaKüche - Außergewöhnlicher veganer Ernährungsratgeber

"KarmaKüche" von Ramona Kuen

Ramona Kuen zeigt in "KarmaKüche", wie man durch Fokus, Bewegung, Spaß und Pflanzenküche rundum gesund werden kann.

Dieses vegane Ratgeberkochbuch lässt die Leser in die gesunde Pflanzenküche eintauchen und gibt ihnen wertvolle Tipps und Rezepte an die Hand. Zeitmanagement, Bewegung und Mindset sind ebenso ein Bestandteil dieses Buches, wie der Aspekt, dass gesunde Küche nicht teuer sein muss und keineswegs nur ein Privileg der Oberschicht ist. Ramona Kuen lebt und liebt diese Art der Küche. Seit 2013 entwickelt sie eigene Rezepte, die gesund und lecker sind. Sie zeigt, dass Kochen nährstoffdeckend und dennoch schnell zubereitet funktionieren kann, wie z.B. ihr Rezept vom Powersalat mit roten Linsen beweist.

Das Buch "KarmaKüche" von Ramona Kuen ist für alle, die mehr vom Leben wollen, für alle, die sich persönlich weiterentwickeln wollen und ihre Ernährung gesünder gestalten möchten - und das alles mit Leichtigkeit und Spaß. Das Buch eignet sich sowohl für Menschen, die auf die vegane Ernährung neugierig sind und bisher noch nicht umgestiegen sind, als auch für Menschen, die sich bereits vegan ernähren, aber noch Probleme damit haben, sich wirklich gesund zu ernähren, da veganes Junk Food so verlockend ist.

"KarmaKüche" von Ramona Kuen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-18109-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.