Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Kampf den Speckrollen

Die gesunde Aktion deutscher Apotheken

Jedes Frühjahr starten wieder viele Menschen mit einer Diät. Aber nur wenige haben damit dauerhaften Erfolg. Die meisten bringen nach einer Diät mehr Gewicht auf die Waage. Aber es gibt Hoffnung.

Wenn die Temperaturen steigen und die Wintermäntel wieder im Schrank verschwinden, dann beginnt die Hochsaison der Diäten. Es wird gehungert, gefastet oder weniger gegessen und getrunken. Schnell beginnen die ersten Pfunde zu purzeln.

Die Freude hält nicht lange vor, denn nur 5% aller Diäten und Abnehmkuren enden erfolgreich. "Diäten sind die beste Methode, um zuzunehmen" ist zwischenzeitlich ein Lehrsatz aus der seriösen Ernährungsberatung. Was aber ist sinnvoll und erfolgreich?

Bekannt ist, dass der Mensch nur wenige Veränderungen akzeptiert und gerne wieder in alte Verhaltensmuster zurückfällt. Radikale Vorsätze "ich esse nie mehr Schokolade" oder "ab sofort gibt es keinen Alkohol mehr" zeigen nur kurzfristig Akzeptanz. Besser sind moderate, kleine Veränderungen, diese aber an den entscheidenden Stellschrauben.

Die Gesundheits- und Abnehmaktion "Leichter leben in Deutschland", die ausschließlich von in Ernährungsfragen geschulten Apotheken angeboten wird, geht andere Wege. Keine Verbote, sondern eine moderate Ernährungsumstellung bringt hier den langfristigen Erfolg. Und der kann sich sehen lassen. Über 7 kg haben die Teilnehmer im Schnitt abgenommen und zum Großteil auch langfristig stabilisieren können.

Zur Zeit starten wieder über 1.000 Apotheken in ganz Deutschland mit neuen Kursen. Neben den Grundlagen besprechen die Apotheken die Umsetzung in die tägliche Praxis. Dafür stehen ein individuellen Kochbuch zur Verfügung, dessen Rezepte komplett an den Kalorienverbrauch des Kunden angepasst sind, ein genetischer Meta-Check analysiert den Stoffwecheltyp und monatliche Körperfettmessungen zeigen die wahren Abnehmerfolge.

Alle teilnehmenden Apotheken sind auf der Website www.llid.de aufgelistet. Die Preise der Kurse sind moderat und Anmeldegebühren oder versteckte Kosten gibts auch nicht.

Ansprechpartner:
Leichter leben VertriebsgesellschaftmbH
Regensburger Str. 14
94315 Straubing
gerlach@llid.de www.llid.de
zuständig: Apotheker Hans Gerlach
Tel.: 09421 18560