Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Kalorien zählen und Quälereien beim (Abnehmen) Sport sind jetzt vorbei

Ein neues Körpergefühl und eine gesunde Einstellung zur Ernährung können helfen, nachhaltig Gewicht zu verlieren

Das leidige Lied von Diäten, Punkte zählen oder Kalorienkontrolle können viele Übergewichtige singen. Nur bringt es in den meisten Fällen nicht viel, sich selbst zu quälen, denn erstens macht sich Frust breit, wenn das Wunschgewicht nicht gleich erreicht wird oder die Kondition nicht für den Dauer-Sport reicht und zweitens ist es weitaus schwieriger, nach dem Abnehmen das Gewicht auch zu halten.

In diesen Fällen gibt es mit schlankness.de wirklich Hilfe. Zählen Sie keine Kalorien mehr, zählen Sie nur noch auf sich! Mit Schlankness werden Sie schlank und Selbstbewusst. Bei Schlankness können Sie essen, was Sie möchten, ohne es zu bereuen. Sie können mühelos abnehmen und sich so Ihre Lebensfreude wieder zurückholen. Das Geheimnis liegt in der Fähigkeit, auf die Signale des Körpers zu hören und die eigene Einstellung nachhaltig zu ändern. Ihr Unterbewusstsein wird in einer einzigartigen Methode auf einen schlanken Traumkörper eingestellt, denn das Abnehmen fängt nun mal im Kopf an. Sie werden fortan Verhaltensweisen haben, die auf den schlanken Körper abgestimmt sind und Sie werden nicht mehr mit Hungergefühl, Frust oder Resignation zu kämpfen haben. Jeder, der endlich abnehmen und schlank werden möchte, wird auf eine einfache Art und Weise gezeigt, dass es für jedermann möglich ist, ohne Diät, ohne hungern, Abmagerungskuren oder Verzicht abzunehmen.
Auf www.schlankness.de können Sie alle wichtigen kleinen Details nachlesen, an Erfahrungen anderer Menschen mit der atemberaubenden Schlankness-Methode teilhaben und sich schon auf Ihr persönliches Erlebnis mit schlankness.de freuen.

Testen Sie diese, aus vielen Zeitschriften und aus dem Fernsehen bekannte, gesunde Art, sich wohl zu fühlen und dauerhaft an Gewicht zu verlieren. Mehr als 15.000 erfolgreiche Tester können sich nicht irren. Holen Sie sich Ihr Lächeln zurück.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie hier.