Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Hilfe bei Couperose & Rosazea mit der Pflegeserie von Galenia Skin Care®

Couperose & Rosazea mit der Pflegeserie von Galenia Skin Care®

Mit der richtig untereinander abgestimmten Pflegeserie kann man auch bei Couperose & Rosazea gute Erfolge erzielen.

Mit zunehmendem Alter verändert sich die Hautstruktur. Ein Blick in den Spiegel und jede noch so kleinste Veränderung wird sichtbar. Rötliche Flecken und leicht schimmernd bläulich rote Äderchen, trüben den Blick in den Spiegel. Besonders an den Wangen und um die Nase herum, treten sie besonders stark auf. Hierbei handelt es sich um eine Couperose. Couperose gehört zu den häufigsten Hauterkrankungen und tritt oft ab dem 30. Lebensjahr auf. Männer wie Frauen sind hiervon betroffen. Die Ursache ist bis heute ungeklärt. Man weiß jedoch, dass eine gewisse Veranlagung, übermäßige Sonnenbäder, Kaffee, Nikotin und Alkohol die Hauterkrankung begünstigt. Behandelt man die Couperose nicht rechtzeitig, kommt es zu einer Entzündung der Gesichtshaut, bekannt auch als Rosacea. Daher ist es wichtig, die Haut frühzeitig und richtig zu behandeln.

Galenia Skin Care® entwickelte eine Pflegeserie, für eine intolerante und sensible Haut mit Neigung zu Couperose, Rosazea und fragilen Gefäßen.

Galenia Skin Care® Mikrozirkulationscreme 50+. Die Creme hilft, die Haut zu schützen und hydratisieren, sie verbessert die Mikrozirkulation und fördert einen länger anhaltenden beruhigenden Effekt sowie die Wiederherstellung der Haut. Die Galenia Skin Care® Mikrozirkulationscreme 50+ bietet zusätzlich einen Schutz vor UV-Strahlen und Klimaeinflüssen.
Damit auch Sie mit zunehmendem Alter gelassen in den Spiegel sehen können.