Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Heute total zerknirscht aufgewacht? Gestern den ganzen Tag durchs Leben gebissen?

Marita Brüggemann RESET-Instructor

Am Samstag den 04.12.2012 findet ein R.E.S.E.T Seminar zur Kieferentspannung nach Philip Rafferty statt.

Dieses Seminar zur Selbstbehandlung und Fremdbehandlung beginnt um 09:00 Uhr und endet voraussichtlich um 17:00 Uhr. Das Entgelt je Teilnehmer beträgt 100,- EU.

R.E.S.E.T. nach dem australischen Kinesiologen Philip Rafferty ist eine einfache, behutsame und außerordentlich wirkungsvolle Therapie, um den Kiefer auszurichten und zu entspannen. Diese kinesiologische Methode, des energetischen Kieferbalancings kann jeder bei sich selbst oder auch bei anderen anwenden. R.E.S.E.T. kann mühelos in einem Workshop erlernt werden, dazu sind keine außergewöhnlich Vorkenntnisse nötig.

Was bedeutet die Abkürzung R.E.S.E.T
RESET aus der englischen Bedeutung = einen definierten Anfangszustand wieder herstellen. Einen Neustart durchführen. R.E.S.E.T. mit den Punkten zwischen den einzelnen Buchstaben ist die Abkürzung für Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibularjoint, was im deutschen soviel heißt wie: Rafferty-Energie-System für ein entspanntes Kiefergelenk (das Kiefergelenk = TMG).

Warum sollte man R.E.S.E.T erlernen oder anwenden
Die kleinste Verspannung in der Kaumuskulatur; ausgelöst z. B. durch seelische Belastungen - emotionalen Stress-, einem Unfall, Schleudertrauma, Schlag auf den Kopf oder Kiefer oder auch nach der Heilbehandlung durch Ihren Zahnarzt, kann die gesunde ausgeglichene Position des Kiefergelenks abändern. Mit R.E.S.E.T. werden die Muskeln, Nerven und Bänder im Kiefer durch Energiezufuhr über die Hände in ihren natürlichen Zustand zurückgeführt, dadurch werden die Fehlstellungen des Kiefergelenks berichtigt werden.

Das Kiefergelenk und die Kiefermuskeln und Sehnen im Kieferbereich haben Einfluss auf den gesamten Körper. R.E.S.E.T. wirkt ausgleichend auf die Hydration, das Nervensystem, die Muskeln, Drüsen, Organe und die gesamte Körperstruktur. Der ganze Stoffwechsel wird dadurch Erfolg versprechend beeinflusst.

Die erfrischende Kraft von R.E.S.E.T. ist sehr beachtlich und schon nach der 1. Anwendung zu spüren. R.E.S.E.T. fördert die Selbstheilung und führt zu erheblichen Verbesserungen in der gesamten Physis. Verspannte Kiefermuskeln und daraus erfolgende Kiefergelenksfehlstellungen können der Anlass für verschiedenartige Körpersymptome wie zum Beispiel: Zähneknirschen, Zähnepressen, heftige Kopfschmerzen immer auf der gleichen Seite, Tinnitus (Ohrgeräusch; von den Betroffenen subjektiv wahrgenommenes Rauschen, Klingeln od. Pfeifen in den Ohren), Knie-, Nacken- und Rückenprobleme sein.

Zielgruppen die R.E.S.E.T erlernen möchten:
- Betroffene mit Kieferproblemen, Rücken-, Schulter-, oder Nackenbeschwerden
- Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA).
- Kinesiologen als effektives Werkzeug zur Unterstützung in der Balance.
- Physiotherapeuten- / Heilpraktiker -/ Ergotherapeuten zur Ergänzung Ihres bestehenden Angebots
- Berufsanfänger - Wiedereinsteiger – Existenzgründer
- Altenheimen und Betreuungseinrichtungen
- Kurbäder und Rehakliniken
- Heil - und Fachkliniken
- Sozial - und Heilpädagogische Einrichtungen
- Selbstständig in eigener Praxis

Weiterführende Informationen zu R.E.S.E.T finden Sie auf:
http://www.FuerDasLeben.de/?Ausbildungen:RESET_Ausbildung
hier wird Ihnen auch der Begriff CMD (craniomandibuläre Dysfunktion) erläutert http://fuerdasleben.de/?Ausbildungen:RESET_Ausbildung:Was_ist_CMD .

Das R.E.S.E.T. Seminar:
R.E.S.E.T.-Instructor Marita Brüggemann Heilpraktikerin (Psychotherapie),
freie Dozentin für gesundheitliche Prävention
Steinbergstr. 4
46286 Dorsten Rhade
Telefon: 02866 188 345
Termin: 04.12.2012 Uhrzeit: 09:00 Uhr
Preis: 100,-€ beinhaltet verschiedene Getränke, kleiner gemeinsamer Imbiss zum Mittag, umfangreiches Script mit entsprechendem Zertifikat.
Seminarleitung: Marita Brüggemann

Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht wird um eine
frühzeitige Anmeldung per Telefon gebeten.