Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Fitnessstudio Marketing und Management Ideen

Antonio e Silva

Autor: Antonio Silva, international anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: - Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios

Die Kundennachbetreuung

Das Fitnessstudio sollte unbedingt darauf achten, dass die Kunden, die ein Probetraining hatten, einen Tag später von ihrem Trainer einen Anruf erhalten, in dem geklärt wird, welche körperlichen Auswirkungen (Muskelkater) das Training hatte. Ihre Kunden werden mit diesen Service begeistert sein, ihre Mitbewerber hat so ein Service nicht.

Wir machen Azubis fit

Im September eines jeden Jahres habe ich die sehr erfolgreiche Gemeinschaftsaktion "Wir machen Azubis fit" mit der lokalen Zeitung durchgeführt. Dazu kontaktierten wir die Ausbilder größerer Firmen mit der Bitte, ihren Azubis unseren Informationsfolder zugängig zu machen, damit ihnen ein Training in unserem Fitnessstudio möglich gemacht würde. Manche Firmen haben sogar die Azubis ein Teil der Fitness Beitrag bezahlt.

Ebbe und Flut

Sie als Studiomanager müssen dafür sorgen, dass stets neue Interessenten Ihr Studio regelmäßig besuchen. Statistisch muss wöchentlich die Anzahl der Anrufe, der Besucher und der Probetrainings erfasst werden. Es empfiehlt sich, sofort eine Werbekampagne zu starten, falls die wöchentliche Statistik eine mehr als 20% Differenz aufweist.
Einkaufszentren oder Apotheken sind ideal, um Kunden anzusprechen, ihnen einen Termin in Ihrem Fitnesscenter schmackhaft zu machen. Verteilen Sie Bodyanalyser Gutscheine, stellen Sie im Gespräch Körperanalysemessungen vor und vereinbaren möglicherweise einen ersten Termin.
Die Zeit, auf neue Kunden zu warten, ist vorbei, es obliegt einzig Ihrer Initiative, ob die Zahl der Fitnesskunden in Ihrem Studio sinkt oder steigt.


Kosmetikerinnen, Ihre besten Werbeträger

Vier Wochen bevor Ihre neuen Gymnastiktermine Programm (Sommer oder Winter) beginnen, drucken Sie Gutscheine (Postkarte Format) für Gymnastikprobestunden für jeweils zwei Personen. Auf der Rückseite steht der Gymnastikplan. Kontaktieren Sie die besten Kosmetikerinnen vor Ort, die Ihnen dabei helfen, Kundinnen für Ihr Studio zu gewinnen, indem sie die Gutscheine ausschließlich an Frauen verteilen. "Frauen sprechen Frauen an" ist ein werbewirksames Instrument. Für eine bessere Motivation zahlen sie eine vermittlungsprovision.

Effektiver Fitnesstrainer
Ein guter Fitnesstrainer hat feste Aufgaben. Trainingsbetreuung der Gäste ist selbstverständlich. Weitere Aufgaben sind:
Verkauf von Sporternährungsprodukten
Verkauf von Dienstleistungen
Beauftragung von Kunden, weitere Kunden zu werben
Beibehaltung des Telefonkontaktes zu ehemaligen Kunden
Für diese Aktivitäten gibt es Provisionen, das Erreichen vorgesteckter (im Trainervertrag formulierter) Ziele vorausgesetzt.


Die Aufkleber Idee

Wir haben bei jeder neuen Anmeldung in unserem Fitnessstudio Fitnessaufkleber ("Fit bei Powersports Neuss)verschenkt. Klebt das Mitglied seinen Aufkleber an die Heckscheibe seines Pkw, hat es jeden Monat die Aussicht auf tolle Preise.


Der Wirtschaftserfolg orientiert sich an Ihrem Bekanntheitsgrad

Lassen Sie pro Quartal von Ihren Mitarbeitern auskundschaften, über welchen Bekanntheitsgrad Sie mit Ihrem Fitnesscenter verfügen: Ein Mitarbeiter wendet sich beispielsweise an Apotheken, Kitas Friseure in der Umgebung, vorgebend, er hätte im Fitnessstudio angerufen. Auf die folgerichtige Antwort "Sie sind falsch verbunden" fragen Sie, ob der Angerufene möglicherweise das Fitnessstudio XY kennt. Mit dieser Vorgehensweise ermitteln Sie schnell Ihren Bekanntheitsgrad und auch von Ihre Mitbewerber.


Bis zu 50% mehr Teilnehmer möglich

Ihrem Kursprogrammtrainer zahlen Sie einen festen Stundenlohn, ungeachtet, ob in seinem Kurs 5 oder 30 Teilnehmer trainieren. Mit dieser Methode haben Sie langfristig keine Steigerung der Kundenkapazität.
Mein Vorschlag:
Das Festgehalt des Trainers wird gesenkt, die Teilhabe an einer Provision erhöht.
Die Trainer erhalten eine monatliche Teilnehmer vorgabe, die sie, um von einer Prämie zu profitieren, einhalten müssen.
Zahlen Sie auch Provisionen an die Trainer für verkaufte Gymnastik probe Trainings Abos.

Fitnessstudio Trend : Sturzprophylaxe durch Muskeltraining

Etwa ein Drittel der Senioren fällt mindestens einmal im Jahr hin, die wichtigsten Risikofaktoren sind: Gang- und Balancestörungen, Muskelschwäche , mangelnde Ausdauer sowie Einschränkungen der Sehfähigkeit. Diese Zielgruppe ist für unsere Fitnessstudios absolut wichtig und hat ein enormes Potential. Deshalb ist es wichtig, dass Ihr Trainerpersonal eine Sturzprophylaxe-Trainer Ausbildung absolviert. Eine Zusammenarbeit mit Ärzten für Geriatrie und Orthopädie vor Ort würde die Kundengewinnung beschleunigen.

Abschlussfrage – Die Alternativtechnik

Der Kunde wird durch die Alternative zu einer Aussage bewogen. Vergleichbar mit einer Bestellsituation im Cafe´, bei der der Kellner fragt, ob der Gast Kaffee oder Tee wünscht, sollte der Trainer fragen:
• Wie viele Jahre haben Sie schon dieses Rückenproblem? (oder Übergewicht)
• In welchem Zeitabschnitt möchten Sie schmerzfrei werden? In zwei oder drei Jahren? (Alternativtechnik)
Sie werden sehen, 70% aller Interessenten werden antworten, dass sie sich bei der Maßnahme zwei Jahre Zeit lassen möchten. Auf diese Weise kommt es schnell zu Vertragsabschlüssen über zwei Jahre.

Und tschüss! …

Ich beobachte immer wieder, dass ein Gruppentrainer/-in nach ihrer Stunde einfach den Raum verlässt und duschen geht. Das ist sehr unprofessionell. Geschickter wäre es, wenn der Trainer bzw. die Trainerin ihre Kunden zur Fitnesstheke begleiten und sich dort mit ihnen für eine Weile unterhalten würde. Damit wäre garantiert:
(A) – mehr Thekenumsatz
(B) – weniger Kündigungen (durch größere Gruppenintegration)

Umkleiden Losspiel - kleine Idee mit großer Wirkung

Ich habe jeden Donnerstag ab 17:00 Uhr in allen Umkleideschränken Lose verteilen lassen. Jede Woche waren die Mitglieder gespannt, ob sie etwas gewonnen hatten, sei es einen Proteinshake oder ein Sonnenbankticket.

Fitnessscenter Marketing - Studiowechsel leicht gemacht

Starten Sie eine Anzeige mit diesem Text: "Studiowechsel leicht gemacht – Jetzt bis zu 3 Monate gratis bei uns trainieren! Sie wollen bei uns trainieren und sind noch in einem anderen Fitnessstudio angemeldet? Wir helfen Ihnen beim Wechsel! Kommen Sie bei uns vorbei! Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!"
Nach welchem System müssen Sie in Ihrem Studio vorgehen, wenn Sie erreichen wollen, dass sich unzufriedene Kunden anderer Fitnesscenter von Ihnen beraten lassen wollen. Der Interessent schließt ein 2 Jahres Abo bei Ihnen ab, wobei er die ersten drei Monate kostenfrei trainieren kann, vorausgesetzt, er übergibt Ihnen die Kündigungsbestätigung seines ehemaligen Vertrages. So braucht er nicht doppelt für sein Training zu zahlen. Sollte er noch einen Freund/Lebenspartner mitbringen, trainiert er sechs Monate kostenfrei.

Starten Sie eine Kooperation mit einem exklusiven Friseursalon

Mein bester Kooperationspartner war ein ausgezeichneter Friseur vor Ort. Unsere Vereinbarung war, dass er jeder Kundin einen kostenfreien VIP Trainingstag in meinem Fitnessstudio anbot. Durch diese persönliche Empfehlung hatten wir fünf bis zehn potentielle Neukunden pro Woche. Eine derartige Geschäftsidee kann nur funktionieren, wenn:
1. der Friseur persönlich den Gutschein überreicht und am besten den Termin telefonisch mit unserem Fitnessstudio vereinbart.
2. er pro Termin 20€ Provision bekommt.
3. Er einen Infoständer mit Studiowerbematerial in seinem Salon platziert.

Samstag Special Presenter sorgen immer für die richtige Stimmung

Wir haben pro Quartal einen Samstag, an dem von 15.00-17.00Uhr eine Gymnastikgruppe zwei Stunden von einem Trainer eines anderen Studios (mindestens 25km entfernt von der eigenen Anlage) trainiert wird. Die Kosten pro Teilnehmer betragen 10€, wenn sie eine Freundin mitbringen, ist für beide die Teilnahme gebührenfrei. Wir haben teilweise bis zu 100 Teilnehmern verbuchen können, darunter viele feste Abo-Anmeldungen.

Die neuen Kochkurs-Termine 2014 sind da!

Werben Sie intern und extern für einen Kochkurs unter dem Motto –" Kochen Sie gerne und wollen trotzdem abnehmen?" Lassen Sie diesen Kurs einmal pro Monat bei sich im Studio (Küche ist Voraussetzung) stattfinden. (Ersatzweise in einem guten Restaurant). Der Kochkurs beginnt immer um 18 Uhr und dauert zwischen anderthalb und zwei Stunden. Essen und Getränke sind in der Gebühr von 18,00€ für Mitglieder (Gäste: 25,00€) enthalten. Nach dem Kurs essen alle Gäste das Kochergebnis in einer netten Atmosphäre. Sie werden feststellen, 90% aller Teilnehmer signalisieren eine Mitgliedschaft in Ihrem Studio. Ganz wichtig ist ein Nachbericht in die Zeitung zu platzieren

Wenn Sie einen Plan haben, sind 85% Ihrer Entscheidungen bereits getroffen.

Ein großes Problem in der Fitnessbranche ist, dass der größte Teil aller Fitnessstudios keinen Jahresplan haben. Das bedeutet, keine Zielvorgabe für Umsatz, Kosten und Allgemeines. 85% Ihres Erfolges hängen davon ab, wie Sie Ihre Planung Ihrem Team präsentieren. Achten Sie darauf, dass bei jedem Mitarbeitertreff die einzelnen Themenbereiche besprochen werden.

www.antoniosilva.de

https://www.facebook.com/antonio.silva.1257

FIBO 2015 - Köln - Halle 6 F20 - Termine vereinbarung bitee Anrufen: 01722704735 oder unter silva@formedo.de