Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Facharzt Dr. Christian Lenz bietet Brustvergrößerungen mit Eigenfett zur Optimierung der gesamten Silhouette

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett ermöglicht eine schonende Vergrößerung ohne Silikon oder sonstige künstliche Füllstoffe, ohne Narben und ohne Beeinträchtigung der natürlichen Funktion der Brust.

Ohne Zweifel ist die Brust für jede Frau ein besonders wichtiger Teil ihres Körpers, da sie wie kein anderer sinnbildlich für Weiblichkeit und Sinnlichkeit steht. Nicht zuletzt deshalb träumen viele Frauen von einer natürlichen und dauerhaften Vergrößerung ihrer Brust. Dieser Wunsch kann mittels einer besonderen Operationsmethode erfüllt werden. Die Brustvergrößerung mit Eigenfett ermöglicht eine schonende Vergrößerung ohne die Verwendung von Silikon oder sonstigen künstlichen Füllstoffen. Bei dieser Methode bleiben zudem keine Narben zurück und die natürliche Funktion der Brust wird nicht beeinträchtigt. Die Brustvergrößerung mit Eigenfett eignet sich vor allem für Frauen, die ihr ursprüngliches Brustvolumen, welches sie beispielsweise durch das Stillen oder eine hohe Gewichtabnahme verloren haben, wieder aufbauen können. Im Normalfall kann eine Vergrößerung von etwa einer Körbchengröße erreicht werden. Der Auffüllung der Brust geht eine Fettabsaugung, normalerweise im Bereich des Gesäßes, der Hüften oder der Oberschenkel, voraus. Durch die natürliche und dauerhafte Vergrößerung der Brust wird schließlich die gesamte Körpersilhouette optimiert. Zu den weiteren Möglichkeiten für den Einsatz von Eigenfett-Transplantation gehören die Faltenbehandlung von Gesicht und Händen, das Auffüllen und die Neuformung von Körperteilen wie dem Gesäß, den Oberschenkel oder den Waden sowie die Nachbehandlung von fehlerhaften Fettabsaugungen und das Auffüllen unschöner Dellen. Facharzt Dr. Christian Lenz hebt sich besonders als Spezialist der Brust- und Gesichtschirurgie in München hervor. Seine Fachkenntnis zieht er aus der Erfahrung von bis dato über 1.800 Brustoperationen. Weitere Informationen finden sich unter schoenheitsoperationen-drlenz.de.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.