Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Erich-Lexer-Klinik in Freiburg – ästhetische Chirurgie der Extraklasse

Schönheit durch Plastische Chirurgie sorgt für ein besseres Lebensgefühl und mehr Selbstbewusstsein

Die renommierte Lexer-Klinik in Freiburg arbeitet eng mit dem Universitätsklinikum Freiburg zusammen und bietet ihren Patienten so eine europaweit einzigartige Konstellation. Durch die Verbindung von Universität und Privatklinik werden höchstmögliche Sicherheit und Qualität auf internationalem Niveau garantiert. Die exklusive Umgebung sorgt für einen hohen Wohlfühlfaktor bei den Patienten.

Neben der Gesundheit ist für viele Menschen ein attraktives Äußeres von großer Bedeutung. Aus diesem Grund sind Schönheitsmakel oft sehr störend und sorgen für ein vermindertes Selbstbewusstsein und führen nicht selten zu sozialer Verschlossenheit. Die Ästhetische Chirurgie sorgt für eine Verbesserung der Lebensqualität.

Die langjährige Ausbildung zum Facharzt für Plastische Ästehtische Chirurgie ist die Basis für ansprechende Ergebnisse, die den höchsten Erwartungen der Patienten gerecht werden. Alle Ärzte der Erich-Lexer-Klinik in Freiburg sind Fachärzte der Plastischen Chirurgie, die meistens sind zusätzlich in leitenden Positionen im Universitätsklinikum Freiburg tätig. Die erfahrenen Ärzte stehen ihren Patienten in attraktiven Räumlichkeiten zur Verfügung, moderne Eingriffsräume sorgen für eine entspannte Atmosphäre für die Chirurgen und Patienten. Ist eine stationäre Unterbringung erforderlich, so stehen reguläre Hotelzimmer und auch spezielle Klinikzimmer mit pflegerischer Betreuung bereit.
Weitere Informationen bietet die Webseite www.lexerklinik.de. Erfahrene und kompetente Mitarbeiter stehen für die Beantwortung von Fragen bereit.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.