Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Eigene Ziele klären und sortieren

Wann ist ein Ziel richtig? Wann bin ich auf dem Weg mein Ziel zu erreichen?

Es gibt Menschen, die ihre Ziele mühelos erreichen und es gibt Menschen, die Ihrem Ziel einfach nicht näher kommen. Dabei ist nicht nur die Wahl der Ressourcen entscheidend Es ist auch eine Frage der Einstellungen. So gehören Hindernisse zu Zielen und verborgende Motivationen. Gerade diese stellen immer wieder eine harte Nuss dar, zumal die wenigsten diese wirklich kennen. Wer Ziele erreichen will, muss diese Faktoren mit einschließen und das ist erst einmal kein bewusster Akt des Tuns oder der Handlung. Fragen Sie sich selbst, ob sie diese Faktoren kennen und ob Sie wissen, wie Sie damit umgehen müssen)? Oft kommt noch dazu, dass die Ziele die falschen sind. Es lohnt sich also sich mit dieser Thematik zu beschäftigen. Die Frage ist nur wie?

Innerhalb einer mentalen Reise lassen sich ganz einfach und ohne größere Anstrengungen im entspannten Zustand diese grundlegenden Fragen klären. Dabei wird zunächst erst einmal im Innern das Ziel geklärt. Diese Vorgehensweise ist wichtig, denn nur so kann man die Ziele verfolgen, die einen weiter bringen in die Richtung, in die man gehen will. Dabei werden durch solche Methoden auch neue Ressourcen geöffnet, die die Fähigkeit stützen Konflikte zu bereinigen. In der Regel ist jemand, der ein Ziel nicht erreicht auch im Konflikt mit etwas oder jemanden und die Fähigkeit solche Konflikte zu klären ist entscheidend.