Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Durch die Fellnasen wieder mobil – neues Buch erzählt vom Leben mit einem Blindenhund

"Durch die Fellnasen wieder mobil" von K. J. Kohlhaas

K. J. Kohlhaas zeigt in seinem Buch "Durch die Fellnasen wieder mobil", wie sich das Leben und die eigene Mobilität durch einen Blindenhund schlagartig verändert hat.

K. J. Kohlhaas wurde sehend geboren und war, wie jeder auf seine eigene Art und Weise, mobil, bis zu jenem Tag im Januar 1991, der alles ändern sollte. Von diesem Tag an wurde seine Mobilität auf ein Minimum reduziert. Die eigene Frau musste als Fahrer einspringen, die Töchter als Orientierungshilfen. Bis er seine eigenständige Mobilität wiedergewann, kam ihm sein Leben wie eine Achterbahnfahrt vor – immer auf und ab, leider nur in Zeitlupe. Erst durch die "Fellnasen" veränderte sich sein Leben wieder grundlegend...

K. J. Kohlhaas und seine aktuelle Fellnase "Angelo" erzählen den Weg zu einer Mobilitätshilfe mit der Institution "Fellnase". Die Entscheidung für oder gegen einen Blindenhund ist nicht leicht. Das Leben mit ihnen ist nicht ohne Probleme, gerade der Abschied, wenn der Blindenhund verstirbt, ist das Schwerste, was Frauchen oder Herrchen passieren kann. Die Schulung in Orientierung und Mobilität war der Anfang und die Entscheidung für einen Blindenführhund war die bis dahin bewegendste, aber nicht die einfachste Entscheidung, die K. J. Kohlhaas treffen konnte. Sein Leben mit der "Fellnase" und die Auswirkungen dieses gemeinsamen Lebens schildert er in einer bewegenden Geschichte, die anderen Betroffenen Mut macht.

"Durch die Fellnasen wieder mobil" von K. J. Kohlhaas ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-9825-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de