Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Dreiunddreißig und das Jahr der Ziege - ehrliche Autobiografie über ein Leben mit Schizophrenie

"Dreiunddreißig und das Jahr der Ziege" von Karsten Roth

Karsten Roth ermöglicht Lesern in "Dreiunddreißig und das Jahr der Ziege" einen Einblick in das Leben von Menschen mit der oft missverstandenen psychologischen Erkrankung.

Die Schizophrenie wird mittlerweile viel besser verstanden als noch vor einigen Jahrzehnten. Dennoch wissen die meisten Menschen auch heute nicht, um was es sich bei dieser Krankheit genau handelt oder wie das Leben mit Schizophrenie wirklich aussieht. Autor Karsten Roth gibt neugierigen Menschen in seiner Autobiografie die Möglichkeit, aus erster Hand mehr über das Leben mit Schizophrenie zu erfahren. In seinem Buch blickt er auf ein Leben mit Schizophrenie zurück und lässt Leser daran teilhaben, wie es zum Ausbruch der Schizophrenie kam und wie er sein Leben umstellen musste, um mit der Krankheit leben zu können.

Leser erfahren in "Dreiunddreißig und das Jahr der Ziege" von Karsten Roth, wie man trotz Schizophrenie ehrliche Liebe und Zufriedenheit im Leben finden kann. Das Buch ist teilweise mit einer Prise Sarkasmus gewürzt, besticht aber vor allem durch seine Offenheit und Ehrlichkeit und durch eine gehörige Portion LIebe. Nach der Lektüre dieser Autobiografie sollten kaum noch offene Fragen über das Leben mit Schizophrenie vorhanden sein. Roths Werk soll Interresierte, psychisch Kranke und deren Angehörige und Freunde ansprechen. Spannend ist das außergewöhnliche Werk auf jeden Fall.

"Dreiunddreißig und das Jahr der Ziege" von Karsten Roth ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-6772-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.