Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Dr. Oeser – Schönheitsoperationen der Extraklasse in Köln-Rodenkirchen

Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bietet seinen Patienten Laserbehandlungen, Brustvergrößerungen, Facelifting und weitere Schönheitsbehandlungen an, die höchsten Ansprüchen genügen

In seiner Praxis in Köln-Rodenkirchen führt der erfahrene Facharzt Dr. Michael Oeser Schönheitsoperationen durch, die für mehr Attraktivität und für ein besseres Lebensgefühl sorgen. Ob Brustvergrößerungen und Verkleinerungen, die Behandlung von Schlupflidern, Faltenunterspritzungen, Straffungen oder auch die Intimchirurgie, mit der Veränderung des äußeren Erscheinungsbildes steigt das Selbstwertgefühl und die Selbstzufriedenheit. Aufgrund der langjährigen Erfahrung und modernster Geräte können auch komplizierte Eingriffe durchgeführt werden. Unterstützt wird der renommierte Facharzt durch ein kompetentes Anästhesisten-Team. Kleinere Eingriffe werden direkt in der Praxis, größere Eingriffe werden Kunibertsklinik realisiert.

In der Praxis in Köln-Rodenkirchen stehen drei modernste Lasergeräte für ein weitreichendes, lichtbasiertes Behandlungsspektrum zur Verfügung. Mithilfe dieser Geräte werden Tattoos, Narben und Haare dauerhaft entfernt.

Jeden Mittwochnachmittag bietet Dr. Oeser eine spezielle Sprechstunde nur für Männer an. In dieser Zeit sind keine weiblichen Mitarbeiter und Patientinnen in der Praxis anwesend, alle Behandlungen werden persönlich von Dr. Oeser durchgeführt.

Die Webseite www.dr-oeser.de bietet interessierten Personen detaillierte Informationen über die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten. Ein freundliches Mitarbeiter-Team steht für die Beantwortung von Fragen sehr gerne zur Verfügung. Über die Webseite kann auf Wunsch auch online ein Termin gebucht werden. Patienten, welche die Behandlungskosten nicht in einer Summe aufbringen können, haben auch die Möglichkeit einer Finanzierung zu günstigen Konditionen über das Unternehmen mediapay.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.