Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Dr. Oeser – plastische und ästhetische Chirurgie

Laserbehandlungen, Brustvergrößerungen, Facelifting und weitere Schönheitsbehandlungen zu fairen Preisen in Köln

Dr. Michael Oeser ist ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Köln-Rodenkirchen, dessen Behandlungsergebnisse auch höchsten Ansprüchen gerecht werden. Angefangen bei Brustvergrößerungen und Verkleinerungen über die Behandlung von Schlupflidern, Faltenunterspritzungen, Straffungen oder auch die Intimchirurgie, für jeden Bereich bietet der renommierte Arzt beste Lösungen. Kleinere Eingriffe werden ambulant in der Praxis, größere Eingriffe werden Kunibertsklinik durchgeführt.

Das Herzstück der Praxis Dr. Oeser ist die ästhetische und medizinische Laserbehandlung. Mithilfe von drei innovativen Lasergeräten wird Patienten ein umfangreiches, lichtbasiertes Behandlungsspektrum angeboten. Die Schwerpunkte liegen in der dauerhaften Entfernung von Tattoos, Haaren und Narben.

Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bietet Männern eine
eine spezielle Männersprechstunde am Mittwochnachmittag an. Während dieser Zeit sind weder Patientinnen noch weibliche Mitarbeiterinnen in der Praxis anwesend, jede Behandlung wird persönlich von Dr. Oeser durchgeführt.

Damit der Traum von einem attraktiveren Äußeren schnell realisiert werden kann, unterstützt Dr. Oeser seine Patienten auch in diesem Bereich. In Kooperation mit dem Unternehmen medipay werden Interessenten bequeme und günstige Ratenzahlungen angeboten.

Detaillierte Informationen über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und den Facharzt selbst erhalten interessierte Personen auf der Internetseite www.dr-oeser.de. Erfahrene Mitarbeiter stehen für die Beantwortung von Fragen sehr gerne zur Verfügung. Über die Webseite kann auf Wunsch auch onlin ein Termin gebucht werden. Ebenfalls aufgeführt sind die ungefähren Behandlungskosten, welche sich nach der Gebührenordnung für Ärzte richten.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.