Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Dr. Kremer betreut Sie in der ästhetischen plastischen Chirurgie in München

Dr. Michael A. Kraemer – Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München-Bogenhausen

Der renommierte Dr. Michael A. Kramer hat seine Facharztausbildung für Plastische Chirurgie an der Universitätsklinik Hannover absolviert. Ob Brustvergrößerungen, Nasenkorrekturen, Facelifting, Fettabsaugungen oder auch Straffungsoperationen, aufgrund der modernen Geräte und der beeindruckenden Erfahrung des Arztes werden die Ergebnisse auch höchsten Patientenansprüchen gerecht. In einer Spezialsprechstunde werden Patienten über die Möglichkeiten der Profilplastiken an Gesicht und Schädel (Gesichtsimplantate) informiert. Ein weiterer Behandlungsbereich ist die sanfte Faltenbehandlung durch Botox, Hyaluronsäure und andere moderne Filler.

Die Praxisklinik liegt in vornehmen Münchener Stadtteil Bogenhausen. Gegründet wurde die Spezialpraxis für Ästhetische-Plastische Chirurgie nach amerikanischem Vorbild, um Patienten eine "State-of-the-Art" Behandlung anbieten zu können. Das persönliche Vertrauensverhältnis und die Gesundheit stehen für Dr. Michael A. Kremer an oberster Stelle. Für die umfassenden Beratungsgespräche sollten Patienten 30 – 45 Minuten Zeit einplanen. Die Privatpraxis garantiert eine diskrete und ruhige Atmosphäre, hektische und überfüllte Massenabfertigungen wird man hier niemals vorfinden.

Auf der Webseite www.cosmetic-aesthetic.com können sich interessierte Personen ausführlich über die Möglichkeiten der Schönheitschirurgie informieren. Über die Fragen-Seite können dem Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie Fragen gestellt werden, die innerhalb kürzester Zeit beantwortet werden. Damit der Traum nach einem attraktiven Äußeren nicht am Geld scheitert, bittet die Praxisklinik in Verbindung mit www.medipay.de auch die Möglichkeit, den Rechnungsbetrag zu finanzieren. Bis zu einer Summe von 4.000 Euro wird nur eine Kopie des Personalausweises und der EC-Karte benötigt.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.