Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Desinfektion in Endodontie und Kariestherapie

healOzone X4 exklusiv bei dentalbrains GmbH

Neuer Exklusivvertrieb für healOzone X4 Ozongerät

Friedrichshafen, August 2012.
Nach der international erfolgreichen Präsentation des healOzone X4 (CurOzone USA, Inc., Ontario/Kanada) auf der IDS 2011 und einer Phase der organisatorischen Neuausrichtung von CurOzone, hat die dentalbrains GmbH (Friedrichshafen) nun für Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien und Japan den Exklusivvertrieb des modernen Ozongerätes übernommen. Damit ist dentalbrains für HealOzone Bestandskunden und alle Interessenten unter Tel. 07541 5 90 98 50 Ansprechpartner erster Wahl.
Das innovative Behandlungskonzept des HealOzone Gerätes ist seit Jahren weltweit erfolgreich in den zahnärztlichen Praxen etabliert. Ob hochwirksame Kariestherapie oder Endodontologie: Die desinfizierende Wirkung des neuen healOzone X4 erzielt Therapieerfolge, die überzeugen.
Welcher Zahnarzt kennt die Risiken in der Kariologie und Endodontologie nicht: Bakterien, Viren und Keime, die den langfristigen Erfolg der Behandlung negativ beeinflussen. Das healOzone X4 arbeitet mit dem kontrollierten Einsatz von Ozon in der Konzentration von bis zu 32g/m3 (Vorgänger nur 4,7g/m3) und bietet Ihnen daher maximale Sicherheit in Kariestherapie und Wurzelbehandlung. Dabei ist die Anwendung durch das patentierte, nach außen luftdicht abgeschlossene Applikationssystem völlig gefahrlos für die Mundhöhle.
Das healOzone X4, sowie Zubehör und Verbrauchsmaterialien für alle healOzone Geräte sind ab sofort exklusiv im Direktvertrieb über dentalbrains erhältlich.
Registrieren Sie sich jetzt unter www.shop.dentalbrains.com für unseren Newsletter, damit wir Sie über attraktive Aktionen und interessante Neuigkeiten informieren können.