Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II im Klinikum ist jetzt Professor

Priv.-Doz. Dr. Andreas Schuld ist jetzt zum außerplanmäßigen Professor für Psychiatrie und Psychotherapie ernannt worden.

Der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II im Klinikum Ingolstadt, Priv.-Doz. Dr. Andreas Schuld, ist jetzt zum außerplanmäßigen Professor für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians Universität München ernannt worden.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie I unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Pollmächer, der gleichzeitig Direktor des gesamten Zentrums für psychische Gesundheit ist, schließt allgemeinpsychiatrische, suchtmedizinische und gerontopsychiatrische Stationen ein, während die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Schuld neben allgemeinpsychiatrischen Stationen auch die Tagesklinik sowie die Abteilung für Psychosomatische Medizin umfasst.

________________________________________________________________________________________

Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garantieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und Instituten sowie den Belegkliniken.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzelnen Spezialisten ermöglicht umfassende medizinische Betreuung und Beratung. Auch in unvorhersehbaren Notfällen ist stets ein Spezialist vor Ort, und kurze Transportwege erhöhen den Komfort.