Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Bei der Anwendung eines Stomas die optimale Beratung zur Stomatherapie erhalten

Für Patienten, die eine Stomaversorgung erhalten, ist die Beratung das A und O. Nur so werden Sorgen und Unsicherheiten genommen. Eine Stomatherapie ist daher essenziell und vermittelt Sicherheit.

Durch eine Stomaversorgung wird sich der Alltag vieler Patienten verändern. Damit zurecht zu kommen, mag für viele am Anfang schwer sein. Dies gilt ebenso für die Angehörigen und Freunde des Patienten. Das Sanitätshaus Würger in Bochum bietet die nötige Stomatherapie für die Patienten und Angehörigen. Wichtiger Bestandteil einer Therapie ist die Beratung über die korrekte Pflege und Versorgung. Diese ist nicht immer leicht. Besonders wenn es zu Hautirritationen kommt, ist ein kompetenter Ansprechpartner wichtig für die Patienten. Der Versorgungswechsel ist anfangs ebenfalls eine ungewohnte Tätigkeit, bei der sich Patienten gerne unterstützen lassen. Das Sanitätshaus Würger hilft bei diesen Fragen weiter.

Ziel der Therapie

Das Ziel einer gelungenen Stomatherapie ist in erster Linie die eigene Akzeptanz der Versorgung am Körper. Dazu kommt die physische, psychische und soziale Rehabilitation. Für viele Patienten ist dies eine große Unsicherheit im Alltag, an die sich jeder erst einmal gewöhnen muss. Selbst Angehörige und Freunde müssen sich an die Umstellungen im Leben des Patienten gewöhnen. Insbesondere während der täglichen Routine sind die Veränderungen spürbar. Zudem erleben einige Patienten ein Trauma durch die Operationsnarbe, die entsteht. Diese muss verarbeitet werden. Das Sanitätshaus Würger in Bochum hilft den Patienten sich an die Umstellung zu gewöhnen und wieder in den Alltag zurückzufinden.

 

Patienten Sanitätshaus Therapie

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.