Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Bei dem Kölner Zahnarztteam Zahn Liebe steht der Patient im Vordergrund

Für eine erfolgreiche Behandlung ist ein gutes Verhältnis zwischen Arzt und Patient unabdingbar. Deshalb geht das Zahnarztteam Liebe auf die individuellen Bedürfnisse aller Patienten ein.

Viele Menschen besuchen ungern den Zahnarzt. Sie haben Angst vor der Behandlung und scheuen den Gang zum Zahnarzt. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass ein Zahnarzt es schafft, ein großes Vertrauen zu seinen Patienten aufzubauen. Damit dies gelingt, ist es wichtig, dass sich jeder Patient verstanden und gut informiert fühlt.
Um dies sicherzustellen, nimmt sich das Zahnarztteam Liebe für jeden Patienten genügend Zeit und setzt dabei auf eine individuelle Betreuung. So wird zum Beispiel im Rahmen eines persönlichen Gesprächs abgeklärt, welche Fragen oder welche Wünsche der Patient hat.
Die Durchführung dieses Gesprächs findet in der Zahnarztpraxis Liebe in der Regel nicht im Behandlungsraum, sondern in einem separaten Besprechungszimmer statt. Dies hat den Vorteil, dass die Patienten, dies betrifft vor allem die sogenannten Angstpatienten, aufgrund der angenehmeren Atmosphäre vielfach offener sprechen können. Durch dieses Gespräch ist es in den meisten Fällen einfacher möglich, die Angst bei den Patienten zu lindern und eine Lösung für ein Problem zu finden.
Bei der Zahnarztpraxis Liebe, die über die Internetseite zahn-liebe.de erreichbar ist, gibt es für jedes Problem mindestens eine Lösung. Der Grund hierfür liegt in der Tatsache, dass das Zahnarztteam individuell auf die Bedürfnisse jedes Patienten eingeht und bei Bedarf beispielsweise auch eine Behandlung außerhalb der regulären Sprechzeiten durchführt.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.