Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Bach-Blüten-Therapie - die Anfänge und Entwicklungen eines ganzheitlichen Heilungsprinzips

"Bach-Blüten-Therapie" von Tanja Katsis

Tanja Katsis widmet sich in ihrem Buch "Bach-Blüten-Therapie" der Geschichte und Wirkkraft der einzigartigen Therapieform.

Die Bach-Blüten-Therapie ist ein einzigartiges und vollständiges Therapie-Modell. Tanja Katsis zeigt in ihrer Publikation auf, dass die Bach-Blüten-Therapie keine "Arzneimittel-gegen-Krankheit-oder-Symptome-Therapie" ist, sondern auf einem vollkommenen, einzigartigen Heilungsprinzip beruht. Im weitesten Sinne kann die Bach-Blüten-Therapie als eine Regulations- und Umstimmungstherapie verstanden werden. 1925 veröffentlichte Dr. Edward Bach seine Forschungsergebnisse zusammen mit seinem Kollegen C. E. Wheeler, in einem Büchlein mit dem bezeichnenden Titel "Chronic Disease". Diese Schrift sollte auch heute noch Richtschnur für alle Therapeuten sein , die mit Symbioselenkung bzw. Mikrobiologischer Therapie arbeiten.

Autorin Tanja Katsis zeichnet in ihrer Publikation die Entwicklungsschritte der Forschung von Dr. Edward Bach nach. Dabei skizziert sie die Anfänge seiner Forschung, seine persönlichen Beobachtungen, die Erkenntnisse während seines medizinischen Studiums, seine mikrobiologischen Erkenntnisse bis hin zur Vollendung der heute bekannten Bach-Blüten-Therapie. Katsis stellt die einzigartige Therapieform in seiner Ganzheit vor, mit der Absicht ihr den angemessenen Platz in der modernen Heilkunde zu sichern.

"Bach-Blüten-Therapie" von Tanja Katsis ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0213-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de