Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Auch im Alter bestens versorgt – promedicaplus Bonn- Vorgebirge

Die Agentur vermittelt motiviertes Betreuungs- und Pflegepersonal aus Osteuropa zu günstigen Preisen.

Während sich viele Menschen auf das Alter freuen, bereitet das Älterwerden anderen Mensch Angst. Viele fürchten sich vor den mit dem Alter einhergehenden körperlichen Einschränkungen. Sie befürchten eine Einschränkung ihrer Unabhängigkeit. Auch die Angst vor einer sogenannten Abschiebung in ein Senioren- oder Pflegeheim ist weit verbreitet. Tatsächlich brauchen die meisten Menschen im hohen Alter eine permanente Betreuung, wie sie in den wenigsten Fällen von den Angehörigen geleistet werden kann. Dennoch müssen auch ältere Senioren, die eine dauernde Betreuung benötigen, nicht in ein Pflegeheim gebracht werden. Promedicaplus Bonn Vorgebirge vermittelt Pflegepersonal aus Osteuropa und hier vor allem aus Polen. Dieses kann Senioren in vertrauter Umgebung in deren eigenen 4 Wänden optimal betreuen. Die vermittelten Betreuungskräfte bieten ihre Dienste trotz ihrer umfangreichen Erfahrung zu einem Bruchteil dessen an, was ähnlich ausgebildete deutsche Arbeitskräfte verlangen. Dadurch kann selbst eine 24stündige Rundum Betreuung zu bezahlbaren Konditionen möglich gemacht werden. Diese bietet vielfältige Vorteile für alle Beteiligten. Den betroffenen Senioren ist hiermit ein Altern in Würde im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung möglich. Auch wird das Verhältnis der Angehörigen zueinander durch eine elegante Betreuungslösung deutlich entspannt.
Nähere Informationen finden sich im Internet auf der Website bonn-vorgebirge.promedicaplus.de. Hier können unterschiedlichste Möglichkeiten der Betreuung eingesehen werden. Auch eine kostenlose Beratung kann hier vereinbart werden.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.