Aktuelle Pressemitteilungen

Gesundheitswesen/Wellness

Agentur für Gesundheit und Schönheit

Qualität muss nicht teuer sein - Zahnbehandlungen, Augenoperationen, Haarimplantation und Schönheits-OPs der Extraklasse in Ungarn

Die renommierte Agentur Orygo vermittelt Patienten eine hervorragende und fachlich spezialisierte Betreuung rund um die Schönheit und Gesundheit in den besten Kliniken Ungarns. Auf diese Weise werden die Kosten für beispielsweise Zahnbehandlungen, Augenlaserbehandlungen, Brustvergrößerungen und Nasenkorrekturen deutlich reduziert. Die Qualität der Kliniken, Ärzte und empfohlenen Unterkünfte wird laufend von erfahrenen Mitarbeitern überprüft. Alle verwendeten Materialien entsprechen den CE-Standards, die Ärzte verfügen über eine Behandlungserfahrung von mindestens 5 Jahren. Die Garantieleistung, sowohl auf die Behandlung, als auch auf die Materialien beträgt mindestens 2 Jahre.

In den meisten Fällen sind Zahnbehandlungen – insbesondere wenn es sich um Implantate handelt – sehr teuer. Selten übernehmen Krankenkassen die gesamten Kosten. Das Gesundheitsmodernisierungsgesetz verpflichtet gesetzliche Krankenkassen, EU-weit einen festgelegten Zuschuss zu zahlen. Die in Ungarn erstellten Heil-und Kostenpläne werden von den Kassen selbstverständlich anerkannt.

Schönheitsoperationen sorgen für ein attraktiveres Lebensgefühl, man fühlt sich in dem eigenen Körper wieder wohl und erlangt ein ganz neues Selbstbewusstsein. Damit der Traum nach mehr Schönheit nicht auf die lange Bank geschoben werden muss, bieten ungarische Ärzte und Kliniken günstige Behandlungen an, die auch höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Die Kliniken liegen in den schönsten Städten Ungarns wie z.B. Budapest, Sopron und Györ. So kann man den Behandlungsaufenthalt mit einem interessanten Kurzurlaub verbinden und die Schönheit Ungarns entdecken.

Einen detaillierten Einblick in die faszinierende Welt der bezahlbaren Zahnbehandlungen, Augenlaser- und Schönheitsoperationen bietet die Webseite www.orygo.de. Ein erfahrenes Mitarbeiterteam steht für die Beantwortung von Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.