Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

ISK

Gesundheit selbst erleben!

(10.01.2014) Naturheilkunde, Zellregenerierung, Gesundheit im Alter, Vitalstoffe… Es ist an der Zeit an sich selbst zu denken… Wer kennt diese Schlagworte nicht. Auch ich habe mich davon leiten lassen und so ein hoch gelobtes Gesundheitspaket über ein MLM-Unternehmen bestellt. Die E-Mail mit der richtigen Anwendung und Weitergabe der beigelegten Proben zwecks Kunden- und Mitarbeiterfindung habe ich erst einige Wochen spaeter im Spamordner gefunden. Ich muss hier zu meiner Ehrenrettung sagen, dass ich nicht wusste wo der Spamordner ist, weil ich mit meinen 61 Jahren mitunter noch etwas Probleme mit dem Laptop bzw. Internet habe. Da ich es also nicht besser wusste, habe ich mit meiner Frau dieses sogenannte Gesundheitsdreieck(Health Triangle) regelmaessig eingenommen, nach gut zwei Wochen haben...
Dakini GmbH

Weibliche Liebeslust – warum Tipps und Tricks oft nicht weiterhelfen

(10.01.2014) Wo erfahren Frauen Wertschätzung allein für ihr Dasein und wann werden sie verehrt einzig für ihr Weiblich-Sein? Meist geschieht dies nur zu Beginn einer neuen Liebe. In langfristigen Partnerschaften geht das Zelebrieren der Liebesbegegnung oft im Alltag unter. Dabei ist die Achtung und Würdigung der Frau der Königsweg zu ihrer Herzöffnung und damit zu ihrer Sinnlichkeit. Tantrisches Wissen lehrt, dass das Herz auf der seelischen und die Brüste auf der...
Compendicin GmbH

Baby Blues

(10.01.2014) Baby Blues Ein Baby macht die Mutter glücklich, aber es ändert ihr Leben total. Manche Frauen werden kurz nach der Geburt weinerlich und launisch, sie erleben den "Baby Blues". Diese Phase ist eine Folge der hormonellen Umstellungen, die sich im Körper der Mutter etwa drei bis vier Tage nach der Geburt abspielen. Die Anspannungen der Geburt lassen ziemlich schnell nach, es folgen "Heultage". Gerade nach der Rückkehr aus der Geborgenheit des Krankenhauses nimmt...
Burnout-Institut Norddeutschland (BIND) Prof. Burisch + Partner

Das Burnout-Institut informiert über Ursachen und Folgen von Burnout

(10.01.2014) Das Burnout-Institut Norddeutschland hat es sich zur Aufgabe gemacht, Informationen zum Thema Burnout zu sammeln und weiterzugeben. Immer mehr Menschen sind von Burnout-Symptomen betroffen. Die Folgen hiervon sind für die Menschen, aber auch für deren Arbeitgeber, erheblich. Behandlungen sind langwierig. Auch die Ausfallzeiten eines Mitarbeiters infolge eines Burnouts sind erheblich und kostenintensiv. Daher ist es für alle Beteiligten wichtig, ein Burnout nach Möglichkeit zu verhindern. Auch wenn das Thema Burnout in den Medien zuletzt vermehrt behandelt wurde, fehlen häufig profunde Kenntnisse zum Phänomen Burnout. Das Burnout-Institut Norddeutschland informiert breit über Ursachen und Folgen des Störungsbilds. Es bietet vielfältige Seminare und Workshops zum Thema an. Die...
Medical Fly GmbH

Schönheit durch Reisen – Medical Fly GmbH

(10.01.2014) Die Türkei ist ein faszinierendes Land. Es verbindet Europa mit Asien, so wie es auch Tradition und Moderne miteinander in Einklang bringt. Als touristische Destination überzeugt die Türkei nicht nur mit hervorragenden klimatischen Bedingungen und freundlichen Einwohnern. Auch die Geschichte des Landes ist beeindruckend. Regelmäßige Besucher der Türkei möchten darüber auch das erstklassige Essen des Landes nicht missen. Die Türkei ist immer eine Reise wert. Medical Fly verbindet Reisen nach Istanbul oder auch nach Bodrum mit umfangreichen medizinischen Leistungen. Hier können unterschiedlichste Eingriffe wie Haartransplantationen und Augenlaserbehandlungen zu sehr günstigen Preisen durchgeführt werden. Auch Plastische Chirurgie ist hier in erstklassiger Qualität und zu guten...
Health Media Award International Ltd.

„Health Media Award“ für Gesundheitskommunikation. Der Wettbewerb geht in ...

(10.01.2014) Am 6. Juni 2014 wird der Health Media Award verliehen – diesmal in der Klosterkirche Hennef. Vergeben wird der Award von einer unabhängigen Jury in einer öffentlichen Jurysitzung. "Best Practise" in der Gesundheitskommunikation wird im Jahr 2014 bereits im siebten Jahr ausgezeichnet. In den letzten Jahren hat sich der Health Media Award in der Branche einen Namen gemacht. Auch 2014 wird Jurypräsident Dr. Helmut B. Engels mit den Mitgliedern seiner...
WESA WASSER

Gute Vorsätze fürs Neue Jahr: Plastikflaschen sind OUT – vitales, gesundes ...

(10.01.2014) ", 700 Studien beweisen die Gefährlichkeit von Plastik und seinen Giftstoffen, die in die Umwelt und in unseren Körper gelangen. Gratis Ebook und Gratis Wasser-Check zeigen Lösungen aus diesem Problem. Concord in Massachusetts verbietet seit 1. Januar 2013 als erste amerikanische Stadt den Verkauf von Wasser in Plastikflaschen. Örtliche Umweltaktivisten erkämpften sich nach einer dreijährigen Kampagne das Verbot in der Gemeinde, um den immensen Plastikmüll zu...
Compendicin GmbH

Neurodermitis bei Kindern

(09.01.2014) Neurodermitis schmerzend ● quälend ● nervig Neurodermitis bei KindernDie korrekte Bezeichnung der Neurodermitis bei Kindern lautet atopisches Ekzem. Neurodermitis bei Kindern ist eine chronische, nicht ansteckende Erkrankung der Haut. Der Verbreitungsgrad liegt bei ca. 5-20% je nach Alter der Kinder mit deutlich zunehmender Tendenz. Bei mehr als der Hälfte der an Neurodermitis erkrankten Kinder vermindern sich die spezifischen Symptome bis zum Eintritt in die...
ZeQ AG

ZeQ-Seminarprogramm 2014 veröffentlicht

(09.01.2014) Mannheim – Die Unternehmensberatung ZeQ hat ihr Seminarprogramm für das Jahr 2014 vorgestellt. Dieses richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken und Psychiatrien. "2014 wird ein Jahr mit vielfältigen Herausforderungen für Krankenhäuser. Sie werden ihre QM-Systeme durch eine geänderte Zertifizierungsstrategie neu ausrichten, während es im Risikomanagement unbedingt erforderlich ist, die Führungskräfte endlich als Vorbilder im Umgang mit Fehlern zu gewinnen. Im Bereich der Krankenhausprozesse müssen die Stationen – als zentrale Leistungserbringer – stärker in den Fokus von Optimierungsprojekten rücken. Auf diese und weitere Themen haben wir unser Seminarprogramm ausgerichtet.", erläutert Dr. Christian Bamberg, Vorstand und Leiter des ZeQ...
Werner Sperber, Personalvermitlung

Wenn die Pflegekraft aus Polen in Deutschland erkrankt

(09.01.2014) uch eine 24-Stunden-Pflegekraft aus Osteuropa, die sich in der Regel um alte und gebrechliche Menschen kümmert, kann plötzlich in Deutschland erkranken. "Ist die entsandte Arbeitskraft aus Osteuropa ordnungsgemäß angemeldet, stellt dies kein Problem dar. Denn in diesem Fall werden stationäre bzw. ambulante Behandlung und auch Arzneimittel gewährt, wie sie einem Deutschen Staatsbürger auch zustehen. Ein großes Problem im Krankheitsfall hat nur, wessen Pflegekraft bzw....

 

Seite:    1  277  416  485  520  537  546  550  552  554  555  556  557  558  559  560  561  562  563  564  565  566  567  568  569  570  571  572  573  574  577  581  589  605  636  699