Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

PRAXISKLINIK GOETHE10

Tinnitusbehandlung und Tinnitustherapie in Frankfurt am Main

(02.07.2014) Tritt ein Ohrgeräusch - unter Umständen auch mit einer akuten Hörminderung auf - dann ist es ratsam, umgehend einen HNO-Spezialisten aufzusuchen, der durch umfangreiche Diagnostik den Ursachen dieser Symptome nachgeht. Liegt eine Schädigung der Haarsinneszellen in der Hörschnecke vorliegt, ist möglichst zügig eine Therapie anzustreben. Tinnitus - Infusiontherapie Eine Infusionsbehandlung mit antientzündlichen Substanzen (Cortison) zur Regenaration der Sinneszellen im Innenohr ist dabei das Mittel erster Wahl. In der Regel wird die Tinnitustherapie ambulant und nur in wenigen indizierten Fällen auch stationär durchgeführt. Als wirksame Begleitmedikation hat sich die orale Gabe von antioxydativen Substanzen, insbesondere Q10, herausgestellt. Eine zusätzliche Behandlungsoption ist...
ArteSoma Privatklinik für plastische Chirurgie

ArteSoma - Fettabsaugung in Stuttgart

(02.07.2014) Überflüssige Fettpolster lassen sich in den meisten Fällen weder durch Sport noch durch Diäten beseitigen. Die am häufigsten betroffenen Körperpartien sind Bauch, Hüften, Taille, Oberschenkel (Reiterhose), Kinn, Unterschenkel und Waden. Eine Fettabsaugung dient nicht der allgemeinen Gewichtsreduzierung, sondern als Methode zur Korrektur der Figur, der Modellierung der Körperform und der Optimierung des Gesamteindrucks des Körpers. Sport- und diätresistente Fettdepots können durch unterschiedliche Verfahren und Techniken abgesaugt werden. Bei der Tumeszenztechnik wird das Fettgewebe zunächst mit einer Kochsalzlösung aufgeschwemmt, der oft noch ein Betäubungsmittel hinzugefügt wird. Durch die Flüssigkeit werden die Fettzellen so weit auseinander gedehnt, dass sie mit einer dünnen...
aeris GmbH

Streicheleinheiten für den Rücken zu gewinnen - swopper Platzhirsch

(02.07.2014) Dass dieser swopper PLATZHIRSCH heißt, ist kein Zufall. Denn der swopper ist der "Platzhirsch" unter den gesunden Stühlen. Schließlich bietet er die meiste Beweglichkeit - und darauf kommt es beim gesunden Sitzen an: Auf dem swopper kann man sich mehr als doppelt so viel bewegen wie auf herkömmlichen Bürostühlen - das ist nicht nur wissenschaftlich nachgewiesen ... das spürt man auch sofort. Der 3D-Aktiv-Stuhl swopper sorgt mit seiner einzigartigen 3D-Technologie...
best-price-dent GmbH

Zahnstolz.de: Günstiger Zahnersatz Made in Germany

(02.07.2014) Als deutschlandweite Initiative hat sich Best-Price-Dent mit dem Ziel gegründet, Patienten über günstigen deutschen Zahnersatz zu informieren. Denn zahlreiche Patienten mit Bedarf können sich Kronen, Brücken oder Implantate wegen dem hohen zu zahlenden Eigenanteil nicht leisten. Was viele Patienten nicht wissen: Es gibt heute preiswerte Möglichkeiten und günstige Alternativen. Sparen mit günstigen Laborkosten Die Laborkosten machen häufig einen großen Anteil aus...
UPECO Service GmbH

Wenn Lärm zur Belastung wird

(01.07.2014) Geräuschkulisse, Lärmbelastung, Stress. Jeder kennt diese Zusammenhänge und hat sie schon am eigenen Leib gespürt. Die weiteren Folgen sind innere Unruhe, Gereiztheit, Aggression und können in manchen Fällen bis zur Gewalt gehen. An Schulen wird Lärm zur ständigen Belastung zweier Gruppen – Lehrer und Schüler. Auf Seiten der Lehrer zeigt sich die ständige Lärmbelastung in Form von psychischem Stress bis hin zu krankheitsbedingten Ausfällen. Auf der Seite der...
Christine Senfft Energiearbeit

Frei von Angst

(01.07.2014) Fast alle Menschen kennen das Gefühl der Angst. Ängste sind lebensbegleitend und ein menschliches Grundgefühl. Die Deutschen haben viele Ängste. Doch nach einer repräsentativen Umfrage der DAK ist die Angst vor psychischen Erkrankungen deutlich angestiegen. Zu den psychischen Erkrankung zählt und unter anderem die (bereits im Kindesalter beginnende) Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, kurz ADHS. Die Zahl der diagnostizierten Fälle unter Kindern und Jugendlichen unter 19 Jahren wird laut Barmer Report mit 5,9–7,1 % beziffert und gilt als häufigste psychische Erkrankung in der Altersgruppe. Christine Senfft arbeitet mit ADHS Betroffenen. Sie widmet sich sowohl den Erkrankten als auch deren Eltern und bietet in diesem Zusammenhang EFT (Emotional Freedom Techniques),...
Algesiologikum GmbH

Frühzeitige Behandlung chronischer Schmerzen

(01.07.2014) Rund 17 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter chronischen Schmerzen. Bei ihnen stellt der Schmerz bereits eine eigene Krankheit dar. "Weit vor Rheuma, degenerativen und entzündlichen Gelenkerkrankungen, Osteoporose und Erkrankungen des Nervensystems ist es vor allem der Rücken, der schmerzt", so Dr. Reinhard Thoma , Chefarzt des Algesiologikum - Interdisziplinären Zentrums für Schmerzmedizin des Diakoniewerkes München-Maxvorstadt, Inhaber des Algesiologikum...
COSS MOSS UG

Bio-Beautytipps für den Sommer

(30.06.2014) Natürlich schön durch den Sommer Schöne, gesunde und einfache Beautytipps zum Selbermachen Ob Haut, Haare, Nägel, Hände oder Füße - die lang ersehnte Sommersonne bedeutet für unseren Körper neben wohliger Wärme und Entspannung vor allem eines: Beauty-Stress auf der ganzen Linie. Wie sich die schädlichen Einflüsse der schönen Jahreszeit auf unser Aussehen mit einfachen, natürlichen und gesunden Tricks entschärfen lasen, haben die Beauty-Experten von COSS-MOSS,...
Detox Kongress 2014

Natürlich heilen durch Entgiftung

(30.06.2014) Immer mehr Umweltgifte belasten die Welt und den Alltag und sind so maßgeblich an den vielfältigen Zivilisationskrankheiten beteiligt. Um mit ihrer eigenen Erfahrung in der Heilung von Allergien und Multipler Sklerose, wissenschaftlich untermauert, vielen Menschen mehr Mut zu machen, wieder an ihre Gesundheit zu glauben, haben Judith Grüner und Norman Capito von Vrohkost den Detox Kongress 2014 - Natürlich heilen durch Entgiftung DetoxKongress2014.de eine...
Werner Sperber, Personalvermitlung

24-Stunden-Betreuung für Senioren auch in Amberg in der Oberpfalz

(30.06.2014) Schon heute gibt es rund 2,5 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland. Doch die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamts lassen eine noch dramatischere Entwicklung befürchten - so soll die Anzahl der Pflegebedürftigen auf rund 3,4 Millionen im Jahr 2030 steigen. 70 Prozent der Pflegebedürftigen leben bei der Familie Während in der großen Politik noch debattiert wird, müssen Angehörige von Pflegebedürftigen trotz knapper Haushaltskasse handeln. Denn die...

 

Seite:    1  270  405  472  506  523  531  535  537  539  540  541  542  543  544  545  546  547  548  549  550  551  552  553  554  555  556  557  558  559  561  564  570  581  603  647  736