Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Rico Graf von Hohenfels

Mediterrane Diät von Rico Graf von Hohenfels

(17.01.2014) Doch jetzt tritt auch die Wissenschaft den Beweis an: die "dieta mediterranea" – Obst und Gemüse, Getreide – und Milchprodukte, Fisch, Nüsse und Hülsenfrüchte sowie vor allem Olivenöl – reduziert das schlechte Cholesterin und senkt zu hohen Blutdruck. Erstmals wurde ein klinischer Versuch durchgeführt, um die Effektivität von nativem Olivenöl extra bei der Prävention gegen Herz – Kreislauf – Krankheiten zu beweisen. Predimed - (Prevencion Dieta Mediterranea) nennt...
trancemed-Therapiezentrum

Hilfe für Lehrer, Referendare und Studenten - im trancemed-Therapiezentrum

(17.01.2014) Aktuelle wissenschaftliche Statistiken belegen: Der Lehrberuf gehört schon seit langem zu den größten Risikogruppen für körperliche, psychosomatische und psychische Erkrankungen. Verwunderlich ist dies nicht, wenn man bedenkt, dass ins besonders der Lehrberuf mit großen psychischen Belastungen verbunden ist und somit ein hohes Maß an Gesundheitsgefährdung aufweist. Neben der massiven Zunahme der Tätigkeitsaufgaben mit gleichzeitiger Verschlechterung der...
gesunde Ernährung

Natürliche Gesundheit kaufen?

(17.01.2014) Der Wunsch nach natürlicher Gesundheit ist fast so alt wie die Welt. Und wieder einmal kommt ein Novum über den großen Teich und lässt die hiesige Bevölkerung aufhorchen. Noch nie war es so einfach der eigenen natürlichen Gesundheit so viele Dienste zu erweisen. Der Begriff Nahrungsergänzungsmittel wurde hier neu ausgelegt und definiert. Die Natur muss immer mehr ihrer Geheimnisse preisgeben. In diesem Fall begann es in Alaska. Forscher suchten Gründe für die überdurchschnittliche Gesundheit und das hohe Alter der dortigen Indianer. Ursache war letztendlich die wilde Alaska-Blaubeere, die in der nativen Sprache Kyäni(sprich: Kajani) genannt wurde. Der Anteil an Antioxidantien in diesen Blaubeeren war um ein vielfaches höher, als in unseren einheimischen Blaubeeren. Kyäni oder auch...
Bio-Solar-Haus GmbH

Vorteile und Nachteile der Fertighaus - Bauweise

(17.01.2014) St. Alban, Donnersbergkreis: Seit einigen Jahren bietet das Unternehmen Bio-Solar-Haus die geschützte Haus-im-Haus-Bauweise nicht nur als Selbstbauhaus oder Ausbauhaus an. Durch die Erweiterung des Angebots vor einigen Jahren mit Häusern in Holzrahmenbauweise werden Bio-Solar-Häuser auch schlüsselfertig in einer Art Fertighaus-Bauweise angeboten. Damit verbindet das Unternehmen die Vorteile der Fertighausbauweise unter Vermeidung der Nachteile: Während eines...
Dakini GmbH

Die Prostata ist ein Organ der Lust, nicht der Krankheit

(17.01.2014) Die sexuelle Funktion der Prostata ist in unserem westlichen Kulturkreis häufig unbekannt, denn die männliche Sexualität ist einlinig auf die Aktivität, auf das im wahrsten Sinne des Wortes Penetrative geprägt. Für den Mann scheint es eine lineare Ausrichtung zu geben: schauen - sich dem Ziel nähern - Berühren - Erregung steigern - aktiv-sein - Orgasmus -Ejakulation. Das ist ein Teil der männlichen Funktionslust und daran ist nichts auszusetzen. Doch der Mann...
Oculentis GmbH

Welche ist die richtige Intraokularlinse für mich?

(17.01.2014) So vielseitig wie die Patienten, so vielseitig sind heutzutage die Therapiemöglichkeiten mit modernen Intraokularlinsen bei Grauem Star und Sehfehlern wie Alterssichtigkeit oder Hornhautverkrümmung. Der umfangreiche Patienteninformationsservice auf www.oculentis.com bietet Betroffenen vielseitige Möglichkeiten sich zu informieren und sich über ihre Wahloptionen bewusst zu werden. Neben ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Krankheitsbilder und deren...
NASTASI SEMINAR SERVICE

Gesundheit ist eine Sache der Einstellung – lassen sie sich „einstellen“

(17.01.2014) Wer kennt nicht das Gefühl, dass der Akku leer ist, nach einem Arbeitstag? Selbst am Wochenende fehlt der Elan, sich vom Sofa zu erheben. Sehnsüchtig denkt man zurück, als es noch ein Leichtes war, Beruf, Familie und Freizeit unter einen Hut zu bringen. Die Anforderungen der Welt machen immer mehr Menschen müde, kraftlos, anfälliger für Infekte und Allergien. Was tun? Wenn Sie nicht zum Aussteiger werden und sich zu einem kargen Leben in eine Berghütte...
ZeQ AG

Neues von den Stationsoptimierern

(17.01.2014) Mannheim – Die Unternehmensberatung ZeQ stellt im Rahmen des Deutschen Pflegetages in Berlin Erkenntnisse aus Projekten zur Optimierung von Stationen in Krankenhäusern vor. Der Workshop wird von der Ehrenpräsidentin des Deutschen Pflegerats Frau Marie-Luise Müller moderiert. "Mit dem Stationskonzept haben wir einen berufsgruppenübergreifenden Ansatz zur Prozessoptimierung entwickelt. Hiermit gelingt es, die Abstimmung zwischen den Berufsgruppen deutlich zu verbessern, Verweildauern zu reduzieren, Arbeitsaufwand zu verringern und Verlässlichkeit in den Abläufen zu schaffen. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit aus, sondern verbessert auch das wirtschaftliche Ergebnis der Stationen.", erläutert Max Korff, Vorstand von ZeQ, das Vorgehen der...
podo medi netherlans B.V.

Was tun, bei AUA im Zahn?

(16.01.2014) Vor allem wenn es Kinder trifft, ist Zahnschmerz eine Angelegenheit, die den Alltag, aber vor allem die Nacht der gesamten Familie durcheinander bringen kann. Zahnende Kleinkinder, der Wechsel von Milch- zu den dauerhaften Zähnen, Überempfindlichkeiten bei zu kalten Speisen oder zahnspangenbedingte Kieferschmerzen, sie alle führen zu einem geminderten Wohlbefinden unserer Kleinen. Bisher hielt man mit Pharmamitteln entgegen. Einige Tabletten – fertig. Aber immer öfter...
Dreamteam Academy GmbH

Können wir überhaupt glücklich werden?

(16.01.2014) Das Streben danach "glücklich" zu sein macht in Wirklichkeit unglücklich. Wir müssen die Natur des Menschen respektieren mit allen Höhen und Tiefen. Wir meinen, dass wir glücklich werden, wenn etwas Gutes passiert im Leben. Das ist falsch! Das Glück kommt immer von innen. Denn in Wahrheit registrieren wir nur 0.004% von dem, was um uns herum passiert. Alles andere gaukelt uns unser Gehirn vor. Ihre innere Einstellung ist der Schlüssel zum Glück! Dr. Oliver Haas ist Spezialist auf dem Gebiet der Positiven Psychologie und hat mit Hilfe der Wissenschaft Möglichkeiten gefunden, wie jeder Einzelne das Glücklich sein erlernen und erleben kann: Glücks-Tipp 1: Futter fürs Unterbewusstsein Seitdem es Gehirnscans gibt, weiß man, dass das Gehirn Erinnerung und Realität nicht unterscheiden...

 

Seite:    1  246  369  431  462  477  485  489  492  493  494  495  496  497  498  499  500  501  502  503  504  505  506  507  508  509  510  511  512  515  518  524  536  560  608