Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Rico Graf von Hohenfels

Mediterrane Diät von Rico Graf von Hohenfels

(17.01.2014) Doch jetzt tritt auch die Wissenschaft den Beweis an: die "dieta mediterranea" – Obst und Gemüse, Getreide – und Milchprodukte, Fisch, Nüsse und Hülsenfrüchte sowie vor allem Olivenöl – reduziert das schlechte Cholesterin und senkt zu hohen Blutdruck. Erstmals wurde ein klinischer Versuch durchgeführt, um die Effektivität von nativem Olivenöl extra bei der Prävention gegen Herz – Kreislauf – Krankheiten zu beweisen. Predimed - (Prevencion Dieta Mediterranea) nennt...
trancemed-Therapiezentrum

Hilfe für Lehrer, Referendare und Studenten - im trancemed-Therapiezentrum

(17.01.2014) Aktuelle wissenschaftliche Statistiken belegen: Der Lehrberuf gehört schon seit langem zu den größten Risikogruppen für körperliche, psychosomatische und psychische Erkrankungen. Verwunderlich ist dies nicht, wenn man bedenkt, dass ins besonders der Lehrberuf mit großen psychischen Belastungen verbunden ist und somit ein hohes Maß an Gesundheitsgefährdung aufweist. Neben der massiven Zunahme der Tätigkeitsaufgaben mit gleichzeitiger Verschlechterung der...
gesunde Ernährung

Natürliche Gesundheit kaufen?

(17.01.2014) Der Wunsch nach natürlicher Gesundheit ist fast so alt wie die Welt. Und wieder einmal kommt ein Novum über den großen Teich und lässt die hiesige Bevölkerung aufhorchen. Noch nie war es so einfach der eigenen natürlichen Gesundheit so viele Dienste zu erweisen. Der Begriff Nahrungsergänzungsmittel wurde hier neu ausgelegt und definiert. Die Natur muss immer mehr ihrer Geheimnisse preisgeben. In diesem Fall begann es in Alaska. Forscher suchten Gründe für die überdurchschnittliche Gesundheit und das hohe Alter der dortigen Indianer. Ursache war letztendlich die wilde Alaska-Blaubeere, die in der nativen Sprache Kyäni(sprich: Kajani) genannt wurde. Der Anteil an Antioxidantien in diesen Blaubeeren war um ein vielfaches höher, als in unseren einheimischen Blaubeeren. Kyäni oder auch...
Bio-Solar-Haus GmbH

Vorteile und Nachteile der Fertighaus - Bauweise

(17.01.2014) St. Alban, Donnersbergkreis: Seit einigen Jahren bietet das Unternehmen Bio-Solar-Haus die geschützte Haus-im-Haus-Bauweise nicht nur als Selbstbauhaus oder Ausbauhaus an. Durch die Erweiterung des Angebots vor einigen Jahren mit Häusern in Holzrahmenbauweise werden Bio-Solar-Häuser auch schlüsselfertig in einer Art Fertighaus-Bauweise angeboten. Damit verbindet das Unternehmen die Vorteile der Fertighausbauweise unter Vermeidung der Nachteile: Während eines...
Dakini GmbH

Die Prostata ist ein Organ der Lust, nicht der Krankheit

(17.01.2014) Die sexuelle Funktion der Prostata ist in unserem westlichen Kulturkreis häufig unbekannt, denn die männliche Sexualität ist einlinig auf die Aktivität, auf das im wahrsten Sinne des Wortes Penetrative geprägt. Für den Mann scheint es eine lineare Ausrichtung zu geben: schauen - sich dem Ziel nähern - Berühren - Erregung steigern - aktiv-sein - Orgasmus -Ejakulation. Das ist ein Teil der männlichen Funktionslust und daran ist nichts auszusetzen. Doch der Mann...
Zahnarztpraxis Freudenstadt

Ohr-Akupunktur nach Professor Bahr und Doktor Nogier (Anwendung in der ...

(17.01.2014) Die Akupunktur gehört, wie z.B. auch die Bioresonanz oder Homöopathie, zu den komplementärmedizinischen Verfahren, oder – vereinfacht ausgedrückt – auch: Naturheilverfahren, Erfahrungsmedizin, Alternativmedizin, sanfte (Zahn-)Medizin. ZA Sacha Karmoll, seit 2006 diplomierter Akupunkturzahnarzt, praktiziert in seiner Zahnarztpraxis Freudenstadt fast ausschließlich die Ohr-Akupunktur nach Bahr und Nogier. Es gibt über 200 bekannte Ohrakupunkturpunkte! In den...
Privatklinik Dr. med. Lara Faix-Schade

Beratungen und Hilfestellungen bei der Lösung der Probleme

(17.01.2014) Unzufriedenheit mit seinem eigenen Körper verspürt sicherlich jeder einmal. Meistens ist es nicht weiter tragisch, manchmal mit passender Kleidung retuschiert und hier und da auch mit einer Haarentfernung erledigt. Doch es kommt auch vor, dass sich Menschen gänzlich unwohl fühlen, weil sie ihre Brüste nicht mögen, die Nase zu lang ist oder weil sie von Narbenwucherungen furchtbar entstellt sind. Sicherlich sind diese Dinge immer subjektiv betrachtet und es mag für einen anderen nicht schlimm sein, aber für die Betroffenen selbst kann so ein Zustand schon zur Tortur werden. Sie trauen sich nicht mehr auf die Straße, meiden die Öffentlichkeit und vertrauen sich nicht einmal Freunden an. Wie auch immer das persönliche körperliche Problem aussehen mag, Dr. med. Lara Faix-Schade begrüßt...
Altunizade Mahallesi Fahrettin Kerim Gokay Caddesi

Im Mittelpunkt steht der Patient mit seinen Bedürfnissen und Wünschen

(17.01.2014) Im Fokus von Acibadem Hospitals Group steht der Patient, seine Bedürfnisse, Beschwerden und Erkrankungen, aber auch seine Ängste. Dies ist über viele Jahre hinweg eines der Erfolgsgeheimnisse. Diese Unternehmensgruppe ist in der Türkei ein der führenden Gesundheitsdienstleister. Dies ist nicht zuletzt auf ein Höchstmaß an Professionalität und modernster Technologie zurückzuführen. Das Behandlungsfeld reicht von Augenbehandlungen bis hin zur plastischen, ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgie. In dieser Abteilung fallen zum Beispiel Nasen- und Ohrenkorrekturen, Lidstraffungen oder die Bruststraffung, Vergrößerung und Minimierung. Komplettiert wird das Angebot durch das Entfernen von Tätowierungen. Durch die Unterspritzung - Filling – geht der Facharzt gegen die Bilder auf der Haut...
Oculentis GmbH

Welche ist die richtige Intraokularlinse für mich?

(17.01.2014) So vielseitig wie die Patienten, so vielseitig sind heutzutage die Therapiemöglichkeiten mit modernen Intraokularlinsen bei Grauem Star und Sehfehlern wie Alterssichtigkeit oder Hornhautverkrümmung. Der umfangreiche Patienteninformationsservice auf www.oculentis.com bietet Betroffenen vielseitige Möglichkeiten sich zu informieren und sich über ihre Wahloptionen bewusst zu werden. Neben ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Krankheitsbilder und deren...
NASTASI SEMINAR SERVICE

Gesundheit ist eine Sache der Einstellung – lassen sie sich „einstellen“

(17.01.2014) Wer kennt nicht das Gefühl, dass der Akku leer ist, nach einem Arbeitstag? Selbst am Wochenende fehlt der Elan, sich vom Sofa zu erheben. Sehnsüchtig denkt man zurück, als es noch ein Leichtes war, Beruf, Familie und Freizeit unter einen Hut zu bringen. Die Anforderungen der Welt machen immer mehr Menschen müde, kraftlos, anfälliger für Infekte und Allergien. Was tun? Wenn Sie nicht zum Aussteiger werden und sich zu einem kargen Leben in eine Berghütte...

 

Seite:    1  239  358  418  448  463  470  474  477  478  479  480  481  482  483  484  485  486  487  488  489  490  491  492  493  494  495  496  497  499  501  505  513  529  561  625