Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

MyVitalSkin

Bio statt Botox®* - Biotulin® jetzt auch in Deutschland

(05.01.2015) Aachen, 05.01.2015 Es ist das Wunder-Gel aus Hollywood: Biotulin® - Jetzt erobert Biotulin® Deutschland. Doch was genau ist Biotulin®? Biotulin® ist ein durchsichtiges Gel. Der Wirkstoff Biotulin® ist in seinem Wirkungsergebnis mit einer Botoxbehandlung* vergleichbar, jedoch wesentlich unkomplizierter anzuwenden, denn es wird direkt auf die Haut aufgetragen und wird nicht gespritzt. Gleichzeitig ist Biotulin® 100% biologisch. Biotulin® mit Direktwirkung (sichtbares Ergebnisse innerhalb 1 Stunde), entspannt die Gesichtszüge. Krähenfüße, Stirnfalten, Glabella zwischen den Augenbrauen und die Nasolabial-Falten werden sichtbar geglättet. Wirksamkeitsstudien und wissenschaftliche Studien belegen diese Aussage. Eines der Hauptbestandteile von Biotulin® ist Spilanthol, ein...
DSSV - Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen

Fitness-Trends 2015

(05.01.2015) Doch bei der Vielzahl an aufkommenden und abebbenden Trainingskonzepten, Dienstleistungen und Produkten kann man schnell den Überblick verlieren. Daher geben der DSSV und die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement ab sofort jährlich eine Einschätzung für das laufende Jahr ab, welcher Trend sich in der Fitnessbranche nachhaltig durchsetzen wird. Für das noch junge Jahr 2015 sind es folgende zehn Trends, die die Fitnesslandschaft prägen werden: 1. Hochqualifizierte Fitnesstrainer Die Professionalisierung ist und bleibt der vorherrschende Trend in der Fitnessbranche. Hochqualifiziertes Personal, das sich in Form von nebenberuflichen Qualifikationen bis hin zu dualen Bachelor- und Master-Studiengängen weiterbildet, wird auch 2015 ausgebildet und in Fitness- und...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Führung auf der PalliativStation des Klinikums Ingolstadt am 13. Januar 2015

(05.01.2015) Sie soll schwerstkranke Patienten, bei denen eine Heilung und eine auf die Ursachen der Krankheit gerichtete Therapie nicht mehr möglich ist, betreuen. Dies sind zum Beispiel Patienten mit Tumoren, die oft schon einen langen Leidensweg hinter sich haben, wenn sie auf die Station aufgenommen werden. Bei diesen Patienten soll durch eine lindernde Behandlung der Krankheitssymptome, insbesondere durch Schmerztherapie, psychosoziale Betreuung und Begleitung die...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Informationsabend für werdende Eltern im Klinikum Ingolstadt am 08. Januar 2015

(05.01.2015) Die etwa zweistündige Veranstaltung am Donnerstag, 08.01.2015, beginnt um 18 Uhr. Zuerst stellt sich das Team der Geburtshilfe des Klinikums vor und informiert über den Ablauf der bevorstehenden Geburt. Danach kann das MutterKindZentrum mit seinen umgebauten Kreißsälen und den neu gestalteten Entbindungsstationen besichtigt werden. Während der Veranstaltung beantworten Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte Fragen und geben wertvolle Tipps. Die Geburt eines Kindes...
Klinikum Ingolstadt GmbH

AbendVisite im Klinikum Ingolstadt am 06. Januar 2015

(05.01.2015) Themen rund um Medizin und Gesundheit haben Konjunktur und finden zunehmend den Weg in die Öffentlichkeit. Vor diesem Hintergrund hatten das Klinikum Ingolstadt und der Ingolstädter Lokalsender intv bereits im September 2004 die Sendung "AbendVisite" ins Leben gerufen, die seither auf dem Sender und im Fernsehen des Klinikums ausgestrahlt wird. Durch ausführliche Interviews mit den Experten des Klinikums und erklärende Filmsequenzen erhalten die Zuschauer ausführliche...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Erstes Klinikumsbaby im Jahr 2015

(05.01.2015) Dieses Jahr dauerte es nicht lange lange, ehe das erste Baby des Klinikums Ingolstadt im MutterKindZentrum am Neujahrstag 2015 das Licht der Welt erblickte. Genau um 1:45 Uhr und damit um fast sechs Stunden früher als Lukas, der im vergangenen Jahr als erstes Kind im Klinikum geboren wurde, kam Arthur zur Welt. Dabei wog er 3.800 Gramm und war 57 Zentimeter groß. Die glücklichen Eltern Hanna und Florian Großmann kommen übrigens aus Manching. __________________________________________________________________________________________ Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garantieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und...
Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie

Kollagen-Induktions-Therapie - Hautregenerationstherapie

(05.01.2015) Beim Mikroneedeling oder Dermaroller handelt es sich um eine mit winzigen Nadeln besetzte Walze mit Handgriff. Je nach Einsatzgebiet beträgt die Nadeln länger 0,2 mm - 2,5 mm. Das Medical Needling ist eine minimal invasive medizinische Behandlungsform zur Verbesserung der Hautstruktur. Zahlreiche Publikationen belegen die Wirksamkeit dieser Methode. Einsatzgebiete dieser von Frau PD Dr. Markowicz durchgeführten Therapie sind die Behandlung von atrophischen und...
S&P Personalzirkel

Berufs-Chancen für Zahnarzthelferin am Standort München!

(04.01.2015) 1. Sie sind Zahnarzthelferin und suchen eine neue Herausforderung in München? …und wir suchen Sie! Wir sind laufend auf der Suche nach Fach- und Führungskräften aus dem medizinischen Bereich. Als Experten für Personalberatung sind wir speziell für den medizinischen Bereich in München tätig. Zu unseren Kunden gehören Rahabilitationskliniken, Praxen, Gemeinschaftspraxen sowie Fachkliniken. Das ist Ihre Chance als Zahnarzthelferin: Werden Sie Teil eines...
formedo GmbH

Dorsten - Fitnessstudio

(03.01.2015) Jetzt exklusiv im Olymp Sportpark, der einzigartige Gesundheitscheck mit dem for me do Body Analyzer! Kennen Sie Ihr Biologisches Alter oder Ihren momentanen Gesundheitsstatus? Schon beim Eingangscheck wollen wir Sie genau kennenlernen. Der for me do Body Analyzer, ein in Deutschland und international zugelassenes Medizinprodukt, ist ein einzigartiges Körperanalysegerät und gilt derzeit als das aussagekräftigste Messgerät der Fitness- und Gesundheitsbranche....
S&P Personalzirkel

Sie sind Zahnarzthelferin und suchen eine neue Herausforderung in München?

(03.01.2015) 1. Sie sind Zahnarzthelferin und suchen eine neue Herausforderung in München? …und wir suchen Sie! Wir sind laufend auf der Suche nach Fach- und Führungskräften aus dem medizinischen Bereich. Als Experten für Personalberatung sind wir speziell für den medizinischen Bereich in München tätig. Zu unseren Kunden gehören Rahabilitationskliniken, Praxen, Gemeinschaftspraxen sowie Fachkliniken. Das ist Ihre Chance als Zahnarzthelferin: Werden Sie Teil eines...

 

Seite:    1  210  315  368  394  407  414  417  420  421  422  423  424  425  426  427  428  429  430  431  432  433  434  435  436  437  438  439  440  443  447  454  469  499  558  676