Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Zahnarztpraxis Dr. Morlok

Der Zahnarzt als schlimmster Feind!

(04.05.2015) Immerhin 75 Prozent der Erwachsenen, fürchten sich vor dem Zahnarztbesuch und 5 Prozent der Befragten verzichtet aus Furcht vor dem Zahnarztstuhl, gänzlich auf Zahnbehandlungen. Manche dringend nötige Behandlung wird deswegen aufgeschoben – mit teilweise weitreichenden und vernichtenden Folgen für das betroffene Zahnmaterial. Dabei gibt es heute spezialisierte Zahnarztpraxen mit allen Möglichkeiten der modernen Schmerztherapie und zusätzlich einem umfangreichen...
ABISTARS KG

Alkoholkonsum bei Jugendlichen rückläufig: Greifbare Werte liegen im Trend

(01.05.2015) Alkoholgenuss oder Alkoholmissbrauch? Die Übergänge von einem genüsslichen Glas Wein über riskanten Konsum bis zu Missbrauch und Abhängigkeit sind fließend. Galt es vor Jahrzehnten noch als ein Zeichen von Erwachsenwerden, wenn ein Heranwachender bei besonderen Anlässen Alkohol konsumieren durfte, hat der Genuss von Alkohol bei Jugendlichen in den 1990er und Nuller Jahren eine anderen Beigeschmack bekommen. Ausgiebiges Partymachen, Disco-Abende am Wochenende und...
W&S Nutri GbR

WS Nutri startet den FastfoodBlock

(01.05.2015) Die Unternehmer der WS Nutri Gbr, Steven Wink und Sebastian Schäfer, starten mit Ihrer Finanzierungsphase des FastfoodBlock auf www.startnext.com/fastfoodblock. Wie andere Gründer hat die WS Nutri hervorragende Ideen zur Umsetzung der Geschäftsidee. Und auch wie bei anderen Start-Ups scheitert vieles am Kapital. Die beiden Gründer führen deshalb ein Crowdfunding durch, bei welchem die zukünftigen Kunden eingebunden werden. Erreicht wird dies über eine Spende durch den Unterstützer, der dann für seine Unterstützung eine Gegenleistung erhält. Der Spender kann aus einem breiten Sortiment auswählen, wie zum Beispiel das Produkt selbst oder eine Besichtigung der Produktion. Natürlich stehen noch viele weitere Geschenke zur Auswahl. Sobald die Fundingsumme erreicht ist, kann das Projekt...
Werner Sperber, Personalvermittlung s.r.o.

Seniorenbetreuung in den Pfingstferien 2015

(30.04.2015) In vielen Familien laufen die Planungen der Pfingstferien auf Hochtouren - doch bei pflegenden Angehörigen stellt sich häufig die Frage: "Sind Oma und Opa in der Ferienzeit gut versorgt?" "Wir schaffen für Familien ein Alternative, die wegen Urlaub, Krankheit oder auch wegen einer Auszeit nicht auf die gängigen Möglichkeiten wie das Pflegeheim oder die stundenweise Betreuung durch einen ambulanten Pflegedienst zurückgreifen wollen", beschreibt Werner Sperber, Geschäftsführer einer Personalvermittlungsagentur im tschechischen Pilsen. Ist die betreuende Pflegeperson krank, nimmt sich Urlaub oder ist anderweitig verhindert, kann der Pflegebedürftige bis zu sechs Wochen im Jahr eine Ersatzpflege, Pflegevertretung bzw. Urlaubsvertretung erhalten. Zu beachten ist, dass eine...
Dr. med. Bülent Ugurlu

Lidstraffung – kleiner Eingriff, große Wirkung

(30.04.2015) Selbst im hohen Alter versprühen die Augen noch einen jugendlichen Glanz. Ein schlaffes Gewebe allerdings sorgt für Tränensäcke, Schlupflider und einen müden Blick. Mithilfe einer Lidstraffung kann der natürliche Alterungsprozess gestoppt werden und das Gesicht wirkt wieder jung und frisch. Aufgrund moderner Technologien wird mit einem kleinen Aufwand ein beeindruckender Effekt erzielt. Mit steigendem Alter entstehen am oberen Augenlid oft Schlupflider, die...
Mangostan-Gold

Moringa – der Wunderbaum des Lebens

(30.04.2015) Moringa ist weltweit unter verschiedenen Namen wie beispielsweise Wunderbaum oder Meerrettichbaum bekannt. Der Moringa Baum ist in den Ländern Afrikas, Asiens, in Lateinamerika, der Karibik und in Ozeanien bekannt, wird dort angebaut oder wächst wild. In der regional traditionellen Volksmedizin Nordwestindiens wurde das Wissen um den Wunderbaum weitergegeben. Die Engländer entdeckten den Moringa oleifera während der Kolonialzeit als Meerrettichersatz und die...
Zahnarztpraxis Dr. Morlok

Schnarchen: laut, lästig und manchmal - tödlich

(30.04.2015) Jeder kennt lustige Witze mit Schnarchern. Die Welt ist voll davon. Erst in den letzten Jahren hat die Schlafforschung entdeckt, dass Schnarcher eigentlich am meisten sich selbst schaden. Denn Schnarchen bedeutet hauptsächlich schlechte Atmung und damit Schlafapnoe. Dr. Stefanie Morlok ist spezialisiert auf dieses weit verbreitete Phänomen: "Jemandem, der schnarcht, muss in erster Linie schnell und effizient geholfen werden! Denn, ausgeprägtes Schnarchen führt zu...
Mangostan-Gold

Jetzt zur Sommerfigur mit der Abnehm-Kombination: Acai und Sättigungskapseln

(29.04.2015) Gerade zu dieser Jahreszeit hört man so einiges über Diäten und Abnehmenprodukte. Fast täglich gibt es neue Tipps und sogenannte Wunderprodukte auf dem Markt. Da fällt es einem schwer, die Orientierung zu behalten. Auf der anderen Seite geht es mit großen Schritten dem Sommer und damit der körperbetonten Saison entgegen. Wer haben zwar kein Wunderprodukt, dafür aber ein klassisches und bewährtes ABNEHMPAKET aus 2 sich ergänzenden Produkten: ACAI-...
Praxis für Ergotherapie

Ergotherapie für Kinder aus Recklinghausen

(29.04.2015) Die bewährte Ergotherapie kann Kindern dabei helfen, viele verloren gegangene Handlungsfähigkeiten wieder zu erlernen. So kann der Schulalltag mit der Ergotherapie Recklinghausen wesentlich besser bewältigt werden. Die ganzheitliche Medizin Der Begriff Ergotherapie entstammt der griechischen Sprache. Es bedeutet: Gesundung durch Arbeiten und Handeln. Mittels verschiedener ergotherapeutischer Maßnahmen wird das Ziel gesetzt, eine vollständige Selbstständigkeit im Schulleben oder in Berufsausbildung zu erreichen. Die ganzheitliche Medizin ist der Ansatz bei der Ergotherapie. Das bedeutet, dass nicht nur die Bewegungsabläufe (Motorik) geschult werden, sondern der ganze menschliche Organismus einbezogen wird. Es geht also um die Aufmerksamkeit, Bewegung und Wahrnehmung. Wichtig...
tredition GmbH

Alzheimer lässt grüßen – neues Buch widmet sich einem heiklen Thema in ...

(29.04.2015) Größere Gedächtnislücken und die scherzhaft gemeinten Worte "Alzheimer lässt grüßen!" lassen den Romanhelden Eddie Nickels befürchten, bald als hilfloses Wesen, ohne eigenes Ich und als Gespött seiner Mitmenschen zu enden. Dabei gibt es noch so viele Dinge, die er noch bei klarem Verstand sehen und erleben möchte. Zu seinen unerfüllten Lebensträumen gehören palmengesäumte Strände am blauen Meer und die goldene Pracht exotischer Tempel im Fernen Osten. Also macht er sich auf die Reise ... Insgeheim hofft er auch, dass er sich mithilfe der traditionellen asiatischen Medizin aus den Fängen der tückischen weißen Nebel des Vergessens befreien kann. Aber nach einem verheerenden Tsunami ist Eddie Nickels verschollen. Sein Sohn, zu dem er seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte und die Tochter...

 

Seite:    1  202  303  354  379  392  398  401  404  405  406  407  408  409  410  411  412  413  414  415  416  417  418  419  420  421  422  423  424  426  428  432  441  458  492  561  699