Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Bulimie, Freund oder Feind? – ein ganz persönlicher Einblick in das Thema ...

(30.07.2015) Zu Anfang nimmt die Krankheit Bulimie meist recht harmlos ihren Lauf. Der Wunsch, ein paar Kilogramm abzunehmen, ist da und man startet die erste Diät. Zu Beginn scheint alles unter Kontrolle. Schneller als erwartet kann man hierbei einen falschen Weg einschlagen. Der Protagonistin Julia ist genau dies passiert. Mit gerade einmal sechszehn Jahren rutschte sie zum ersten Mal in die Bulimie ab. Der eigentliche Ausbruch, die Entstehung einer langjährigen Sucht, sowie der...
Immerschön Naturkosmektik

Immerschön Naturkosmetik - Haarlos glücklich

(30.07.2015) Sonnenbaden hingibt. Viele rasieren die Haare einfach ab. Der Nachteil dabei ist, dass diese Art der Haarentfernung nicht lange hält. Schon am nächsten Tag muß man sich mit noch viel lästigeren Stoppeln herumschlagen. Natürlich kann man die auch wieder abrasieren, aber das ist zeitaufwendig und auch nicht gerade hautschonend. Das Kosmetikstudio Immerschön in Berlin verschafft hier gern kompfortabel und schonend Abhilfe. Waxing und IPL heißen die Zauberworte....
Martin Karl

10 Dinge, die Sie tun sollten, bevor Sie mit dem Rauchen aufhören

(29.07.2015) Wie einfach das Rauchen auch immer beginnen mag, ob in der Jugend, aus Langweile, Nervosität oder durch Gruppenzwang, mit dem Rauchen aufhören ist grundsätzlich eine Herausforderung und gelingt nicht immer und schon gar nicht allen Menschen. Tricks oder ein starker Wille, verschiedene Alternativen oder Ratgeber sollen dabei helfen, dem Tabak und der Zigarette endlich abzuschwören. Mit diesem Thema hat sich auch Martin Karl auseinandergesetzt und darüber...
Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V.

Expertenrat zu Rheuma und Naturheilkunde

(29.07.2015) Kortison, Schmerzmittel, MTX und Biologika – wer an einer rheumatischen Erkrankung leidet, muss damit rechnen, sein Leben lang auf diese Medikamente angewiesen zu sein. Die in den Beipackzetteln aufgeführten Nebenwirkungen machen Angst – kein Wunder also, dass viele chronisch Kranke auch Hilfe jenseits der Schulmedizin suchen. "Eine chronische Erkrankung geht nicht mehr weg, der Wunsch nach Heilung bleibt aber", weiß Cornelia Baltscheit, Diplom-Psychologin und Vorstandsmitglied der Rheuma-Liga Berlin. "Viele greifen daher nach jedem Strohhalm", ist ihre Erfahrung. Doch welche ergänzenden Behandlungsmethoden können wirklich Gelenkschmerz oder die chronische Abgeschlagenheit lindern? Wie finde ich einen geeigneten Therapeuten? Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse? Gibt es auch...
pulmonale hypertonie e.v.

Journalistenpreis 2015 "Gemeinsam gegen Lungenhochdruck"

(29.07.2015) Die pulmonal arterielle Hypertonie (PAH) oder Lungenhochdruck, wie die Erkrankung umgangssprachlich heißt, ist eine seltene Erkrankung mit schwerwiegendem Verlauf. Dies ist für die Betroffenen mit erheblichen Beeinträchtigungen der Lebensqualität verbunden. Richtige Diagnostik und Therapie der Erkrankung sind somit von besonderer Bedeutung. Der Journalistenpreis 2015 "Gemeinsam gegen Lungenhochdruck" prämiert deshalb herausragende journalistische Arbeiten, die in...
Dr. Alexander Moser

Hüftschmerz behandeln – Gelenkersatz vermeiden

(29.07.2015) "Die gelenkerhaltende Hüftchirurgie hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht", erklärt Dr. Alexander Moser, leitender Arzt der Hüftchirurgie und des Zentrums für Endoprothetik im Vivantes Klinikum in Berlin-Friedrichshain. "Minimalinvasiv werden beispielsweise Korrekturen der Gelenkpfanne oder Rekonturierungen des Kopf-Hals-Übergangs vorgenommen. Auch Knorpeldefekte können mithilfe von gezüchteten Knorpelzellen ausgeglichen werden." Bei der...
BESTE KLINIKEN

Augenlasern: Kosten, Preise, Honorare, Gebühren.

(28.07.2015) - Warum es keine Preise wie auf einer Speisekarte gibt, ist in der Berufsordnung für Ärzte festgelegt Das Augenlasern (z.B. LASIK, LASEK oder PRK) ist eine auch im Internet von verschiedenen Anbietern häufig beworbene Behandlung. Im Prinzip handelt es sich um einen operativen Eingriff, den viele Ärzte als "medizinische Komfortleistung" betiteln. Doch es gibt höchst richterliche Urteile, dass in der Tat das Augenlasern bei einer Fehlsichtigkeit (Kurzsichtigkeit,...
Der Pressetherapeut

Mit voller Kraft im Kampf gegen die Schmerzen

(27.07.2015) Der Markt ist zur Zeit nahezu überschwemmt mit Medikamenten die Schmerzen lindern sollen. Egal ob Schmerztabletten, Schmerztropfen, Schmerzzäpfchen! Aber alle diese Mittel haben ein großes Problem – Sie wirken nicht lokal, sondern müssen zuerst über den gesamten Körper aufgenommen werden, um dann einige wenige Stellen schmerzfrei zu machen. Das bedeutet immense Belastung für den Körper durch zugeführte Chemie. Ganz im Gegensatz dazu, wirken die schmerzlindernden...
medisthetik - Medizinische Ästhetik

Facelift und Faltenbehandlung ohne Schmerzen und spritzen dank Pellevé bei ...

(27.07.2015) Lebenserfahrung und die normale Alterung hinterlassen Zeichen auf Ihrer Haut und führen dazu, dass Sie sich in Ihrer Attraktivität eingeschränkt fühlen. Auch wenn Sie die Zeichen der Zeit nicht vermeiden können, lassen sie sich mit Pellevé effektiv aufhalten. Ihre Schönheits-Praxis Medisthetik ist der Ansprechpartner für eine schmerzfreie und sofort sichtbare Hautverjüngung. Pellevé - Hautverjüngung ohne operativen Eingriff Sind sie an einer Faltenbehandlung mit umgehend sichtbaren Ergebnissen interessiert und möchten Schmerzen, eine lange Abheilungsphase und Ausfallzeiten im Beruf vermeiden, werden Sie von Pellevé begeistert sein. Sie vertrauen sicherer Technologie und entscheiden sich für eine Methode, die in langjähriger Forschung erprobt und im überzeugenden Ergebnis bestätigt...
HMM Sven Oppel

Empfehlenswertes Seniorenbett gesucht? 9 Experten-Tipps für den Kauf

(26.07.2015) 1. Was ist ein Seniorenbett? Begriffsklärung Wohnliche Seniorenbetten, ob Doppel-, Einzel- oder Schwerlastbett, unterscheiden sich optisch nicht vom normalen Betten. Seniorenbett = Pflegebett ? Die Übergänge sind fließend. Entscheidend ist, wie das Bett tatsächlich eingesetzt wird. Ein Pflegebett mit größerem Funktionsumfang kann auch von aktiven Senioren wegen des Extrakomforts durchaus als Seniorenbett genutzt werden. 2. Die richtige Höhe ... ......

 

Seite:    1  152  228  266  285  295  300  302  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  326  328  333  342  361  399  474  625