Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Eintauchen in Stille und Frieden – 32 Fantasiereisen sorgen für ...

(06.01.2016) Mittels unserer Fantasie können wir Bilder vor unserem geistigen Auge entstehen lassen, die eine entspannende, heilsame Wirkung auf uns ausüben. Wir tauchen dabei ein in unsere Vorstellungswelt. Die Natur in ihren verschiedenen Jahreszeiten bietet uns dafür vielfältige Bilder, die unsere Gefühlsebene berühren. Durch die Beschreibung eines Meeresstrandes können wir etwa Weite und Freiheit empfinden. Die Bilder eines Waldspazierganges vermitteln eher Stille und Frieden....
Cappufe.de

Kaffeekultur im Internet – und ein originelles Konzept zum ...

(05.01.2016) Liebhaber des schwarzen Heißgetränkes finden auf http://cappufe.de eine Fülle an Informationen rund um Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato. Dazu gehören u. a. die Darstellung der diversen Sorten und kulturgeschichtliche Informationen. Weiterhin bietet die Seite einen umfangreichen Kaffeevollautomat Test, differenziert nach Maschinentypen für unterschiedliche Zubereitungsarten und Einsatzbereiche im privaten und gewerblichen Umfeld. Freiburg, Januar 2016 - Einfach nur Kaffee, das war einmal. Heute präsentiert sich das Kultgetränk in vielfachen Variationen, die zubereitet werden müssen. Die Internetseite cappufe.de stellt die dazu benötigten Geräte vor und bewertet sie im Kaffeevollautomat Test. Berücksichtigt werden alle Maschinentypen, wie klassischer...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Geburtenzahlen im Klinikum Ingolstadt gestiegen

(05.01.2016) Waren es 2014 noch 2.352 Geburten, die im Gesundheitszentrum an der Krumenauerstraße auf die Welt kamen, konnte diese Zahl 2015 gesteigert werden. Insgesamt 2.424 Babys und damit über drei Prozent mehr als im Vorjahr wurden im Klinikum geboren. Andere Häuser weisen im Jahr 2015 einen Rückgang der Geburten aus. Dies zeigt, wie sicher und wohl sich Eltern und Babys im MutterKindZentrum des Klinikums Ingolstadt fühlen. Die hier arbeitenden Ärzte, Hebammen, Pfleger und...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Informationsabend für werdende Eltern im Klinikum Ingolstadt am 07.01.2016

(05.01.2016) Die etwa zweistündige Veranstaltung am Donnerstag, 07.01.2016, beginnt um 18 Uhr. Zuerst stellt sich das Team der Geburtshilfe des Klinikums vor und informiert über den Ablauf der bevorstehenden Geburt. Danach kann das MutterKindZentrum mit seinen umgebauten Kreißsälen und den neu gestalteten Entbindungsstationen besichtigt werden. Während der Veranstaltung beantworten Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte Fragen und geben wertvolle Tipps. Die Geburt eines Kindes hingegen ist einer der schönsten und natürlichsten Momente im Leben eines Menschen. Im MutterKindZentrum des Klinikums tritt die Medizin deshalb so weit wie möglich in den Hintergrund. Das Wunder der Geburt eines Menschen soll so natürlich wie möglich ablaufen, in einer angenehmen Atmosphäre und mit höchstem Komfort. Im...
Philipp Geißler

Immer mehr Menschen sagen den überschüssigen Kilos den Kampf an

(04.01.2016) Übergewicht ist ein ernst zu nehmendes Gesundheitsrisiko, immer mehr Betroffene sind sich dessen bewusst und suchen nach effektiven Mitteln und Wegen, um endlich schlank und gesund durchs Leben gehen zu können. Effektive Methoden zur Gewichtsabnahme sollten vor allem alltagstauglich sein und nicht zusätzlich einschränken. Außerdem sollten nur erprobte Methoden gewählt werden, die auch bereits innerhalb kürzester Zeit zu den entsprechenden Erfolgen beim Abnehmen verhelfen. In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig zu wissen, dass Sport kein Allheilmittel auf dem Weg zu einer besseren Figur ist, sondern dass es maßgeblich auf das Ernährungsverhalten ankommt. Unsere hoch-zivilisatorische Ernährung ist meist zu kalorienlastig, sprich zu süß, zu fett und davon auch zu viel im Laufe eines...
Klinikum Ingolstadt GmbH

AbendVisite im Klinikum Ingolstadt am Dienstag, 05.01.2016

(04.01.2016) Themen rund um Medizin und Gesundheit haben Konjunktur und finden zunehmend den Weg in die Öffentlichkeit. Vor diesem Hintergrund hatten das Klinikum Ingolstadt und der Ingolstädter Lokalsender intv bereits im September 2004 die Sendung "AbendVisite" ins Leben gerufen, die seither auf dem Sender und im Fernsehen des Klinikums ausgestrahlt wird. Durch ausführliche Interviews mit den Experten des Klinikums und erklärende Filmsequenzen erhalten die Zuschauer ausführliche Informationen zu einem aktuellen medizinischen Thema und bekommen gleichzeitig einen Einblick in das umfassende Behandlungsspektrum des Krankenhauses der Maximalversorgung. Moderiert wird die Sendung von einem medizinischen Fachmann: Prof. Dr. Carl Michael Büsing, früher Direktor des Instituts für Pathologie im Klinikum...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Neuer Chefarzt im Klinikum Ingolstadt

(04.01.2016) Sie können nun im Klinikum Ingolstadt noch ein Stück besser behandelt werden als zuvor schon. Denn mit Priv.-Doz. Dr. Jürgen Lutz hat das Schwerpunktkrankenhaus im geografischen Herzen Bayerns nicht nur einen renommierten Spezialisten auf seinem Fachgebiet dazugewonnen, sondern unter seiner Führung auch noch eine eigene Abteilung gegründet: das Institut für Neuroradiologie, das zum Zentrum für Radiologie und Neuroradiologie gehört. Lange war das Klinikum schon auf...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Einladung zur Ausbildung im Krankenbesuchsdienst

(04.01.2016) Dauer: Februar bis Juni 2016, Schulferien ausgenommen Kurstage: Dienstags 17.30 – 20.00 Uhr Verantwortlich: Klinikseelsorge am Klinikum Ingolstadt Anmeldung: Ab sofort bis Anfang Februar bei der Klinikseelsorge Ingolstadt Telefon: 0841-880 10 10, Mail: evangelische.seelsorge@klinikum-ingolstadt.de oder Telefon: 0841-880 10 11, Mail: katholische.seelsorge@klinikum-ingolstadt.de Herzliche Einladung ergeht wieder an Interessierte für den Besuchsdienstkurs der Klinikseelsorge, der im Frühjahr beginnt. Der Kurs richtet sich an Ehrenamtliche jeden Alters, die sich den Anforderungen eines Besuchs am Krankenbett zeitlich und psychisch gewachsen sehen und Interesse an der Arbeit mit Menschen haben. Vielfältige Gesprächstechniken, die Arbeit an der eigenen Person sowie der...
UPECO Service GmbH

Auf den richtigen Ton kommt es an

(03.01.2016) Intelligenter Lärmschutz soll störende Lärmquellen abschirmen und so das Arbeitsklima verbessern. Dies erreicht man mit Lärmschutzwänden und Lärmschutzdecken, denn so kann der Geräuschpegel in belasteten Räumen wesentlich gesenkt werden. Die Akustik eines Raumes entscheidet ganz wesentlich darüber, ob man sich in diesem wohlfühlt – egal, ob es eine Hotellobby, ein Besprechungszimmer, eine Produktionshallte oder ein Kindergarten ist. Mittels Akustikdecken und...
SINNBILD - Zentrum für gesunde Lebensgestaltung

Das Fasten, ein schöpferischer Jungbrunnen.

(03.01.2016) Was brauche ich und meine Umwelt, um ein gutes Weggefühl zu haben. Als Einzelner hat man längst nicht mehr alles im Blick. Die Entwicklungen in allen Bereichen laufen mit hohem Tempo, mit einem und nicht selten auch an einem, vorbei. Der Mensch braucht einen Raum zum sich sammeln und orientieren, um das eigene Leben in die richtigen Bahnen zu lenken, sozusagen ein aktives Innehalten. Gesundheitliches Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele ist die Grundvoraussetzung...

 

Seite:    1  147  220  257  275  284  289  291  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  315  318  323  334  355  398  483  654