Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Zaunmüller Massivhaus GmbH: Zufriedene Bauherren als Unternehmensziel!

Vertrauenssiegel des ifb-Instituts

Zum zweiten Mal in Folge lässt das erfolgreiche Hausbau-Unternehmen 2015 die Bauherrenzufriedenheit extern zertifizieren.

Bergisch-Gladbach/Meerbusch. Die Zaunmüller Massivhaus GmbH realisiert seit mehr als 20 Jahren Bauträger- und Baubetreuermaßnahmen in und um Köln, Leverkusen, Siegburg, Bonn und im Bergischen Land. Das Zaunmüller Team steht für Haus- und Wohnträume, die nach ganz persönlichen Vorstellungen der Bauherren vom eigenen Zuhause entworfen und in Zusammenarbeit mit externen Spezialisten und langjährigen, regionalen Handwerkspartnern gebaut werden.

Im individuellen Hausbau handelt es sich um echte Unikate, bei denen Architektur und Ausstattung vollkommen auf die Bedürfnisse der jeweiligen Bauherren zugeschnitten sind. Bauträgermaßnahmen, wie zurzeit auf dem Neuenweg in Bensberg, stehen diesen in Entwurf und Ausstattung keineswegs nach.

"Mit den ständig steigenden Ansprüchen unserer Kunden entwickelt sich natürlich auch deren Erwartungshaltung an unser gesamtes Team, z.B. an die schon sehr hohe Qualität, vor allem aber an die Service- und Dienstleistungsbereitschaft aller Beteiligten", berichtet Hans Zaunmüller, Geschäftsführer des Unternehmens, "aus diesem Grund lassen wir jetzt zum wiederholten Male unsere Bauherren befragen, um zu erfahren, wie gut es uns am Ende gelungen ist, ihren hohen Erwartungen gerecht zu werden."

Mit der Befragung wurde das ifb Institut für Bauherrenbefragungen aus Meerbusch beauftragt, das sich auf Bauherrenbefragungen spezialisiert und in der Branche etabliert hat.

Bauherrenzufriedenheit, so ist es aus Institutsreihen zu hören, sei noch lange nicht selbstverständlich. Für die Meerbuscher ist diese aber das wichtigste Kriterium, um als Hausanbieter eine herausragende Qualitätsstellung innerhalb des relevanten Marktumfeldes zu besetzen.

Im Rahmen der Befragung werden vom Institut für Bauherrenbefragungen die aus Bauherrensicht wichtigsten Kriterien wie persönliche Zufriedenheit, aktive Empfehlungsbereitschaft, Wunsch- und Anforderungserfüllung, Vertrags- und Budgetsicherheit, Bereitschaft zur Mängelbeseitigung, zeitliche Fertigstellung sowie einzelne Handwerksleistungen in der Bauausführungsstrecke schriftlich-verbindlich hinterfragt. Anschließend wird ausgewertet und zertifiziert. Damit werden auch komplexe Dienstleistungen wie die des Hausbaus transparent. Neue Bauinteressenten können sich anschließend im Detail informieren, was ehemalige Bauherren zu den Leistungen der Zaunmüller Massivhaus GmbH zu sagen haben und wie diese Leistungen aus ihrer Sicht zu bewerten sind.

Das ifb Institut stellt nach Abschluss der Feldstudie eine Urkunde, das Testat, aus, in dem die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst veröffentlicht werden. Außerdem verleiht es das Vertrauenssiegel für "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit", wenn Bauunternehmen eine Zufriedenheitsquote von mehr als 80% unter ihren Bauherren erzielen.

"Das ist bei unseren anspruchsvollen Bauherren im individuellen Architekturbereich zwar immer eine echte Herausforderung", so Zaunmüller, "aber ich bin sicher, dass unser Team wieder einmal alles gegeben hat, um noch bessere Ergebnisse als bei der letzten Zertifizierung zu erzielen, und die waren schon richtig gut!"

Meerbusch, im März 2015
PR-Redaktion ifb Institut