Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Vollspektrumlicht als LED - Tageslichtlampen von natur-anh

Vollspektrum-LED Tageslichtlampen

LED-Lampen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Fassungen. Fragt man nach einer hohen Lichtqualität wird das Angebot sehr viel kleiner. natur-nah.de steht für hochwertige Vollspektrum-LED.

Licht ist ein essentieller Bestandteil der modernen Raumästhetik. Das gilt nicht nur für
Wohnräume, sondern auch für Büros, Arbeitsplätze und natürlich Schlaf- oder Kinderzimmer. Dabei
steht bei vielen Kunden einfach nur die Helligkeit im Vordergrund, dabei gibt es längst gesündere
und besserer Methoden, Licht neu zu denken.
Im Fokus eines gesunden und ansprechenden Lichtes steht dabei Vollspektrumlicht - dieses Licht
simuliert nicht einfach nur die Lichtfarbe des natürlichen Tageslichts, sondern gibt es auf dem ganzen
Spektrum wieder. Der Shop von natur-nah bietet passend hierzu LED-Panel, LED-Spots, LED-Lampen
und LED-Röhren, welche gesundes Vollspektrumlicht bieten.

Was unterscheidet eine Vollspektrum-LED von Tageslichtlampen?

Grundsätzlich ist es wichtig, zu wissen, was im Handel als Tageslichtleuchte steht. Denn die als
Tageslichtlampen geführten LEDs werden meist ausschließlich über ihre Lichttemperatur verkauft.
Diese liegt bei 5000-6000 Kelvin und entspricht ungefähr der Lichtfarbe der mitteleuropäischen
Mittagsstunde - im Gegensatz also zu warmweißen Leuchtmitteln, welche sich an den längeren Wellen
der Morgen- und Abendsonne orientieren.
Aber das Mittagslicht wird von diesen Lampen nur simuliert. Herkömmliche LED-Lampen mischen nur
wenige Farbtöne zu einem weißen Gesamtbild, etwa wie ein LED-Fernseher dies macht. Eine
Vollspektrum-LED hingegen gibt die Wellenlängen aller sieben Regenbogenfarben wie im Sonnenlicht
wieder und mischt dies zum sogenannten Vollspektrumlicht, welches deutlich dichter an der natürlichen
Lichtqualität der Sonne ist. Die Wellenlängen mögen nicht alle sichtbar sein, doch sie sind spürbar.
Deswegen sind Leuchten mit den Lichteigenschaften des Vollspektrums auch positiv für Gemüt und
Körper. Für Lichttherapien etwa können Vollspektrumlampen mit deutlich weniger Leuchtkraft
eingesetzt werden, vor allem für längere Arbeit und die dunklen Wintermonate.

Damit dies nicht zu einer teuren Baumaßnahme wird, sondern jede/r sich das gesunde
Vollspektrumlicht in die heimischen vier Wände holen kann, bietet der Shop von natur-nah die
gesundheitsfördernden Leuchtmittel in allen Varianten. Ob LED-Röhren für Büros, LED-Panel für
eine entspannte Grundbeleuchtung, LED-Lampen als Akzente oder LED-Spots zum gezielten
Ausleuchten am Arbeitsplatz - eine Vollspektrum-LED kann ganz einfach nachgerüstet werden.
Zusätzlich arbeiten alle Vollspektrum-LEDs von natur-nah energiesparend, ein Ersatz alter Leuchtmittel
lohnt sich nicht nur für die Stimmung und das Wohlbefinden, sondern auch für den Geldbeutel.
Natürlich sind auch die fertigen Leuchten von natur-nah mit Vollspektrumlampen ausgestattet.
Die langlebigen LED-Lampen schaffen durch ihre mittagsähnliche Lichtstimmung vor allem ein
perfektes Grundlicht, das toll akzentuiert werden kann. Dadurch bleibt das Arbeiten auch am
Bildschirm konzentriert, Schriften und Farben lassen sich besonders gut erkennen und Räume strahlen
in natürlichem und hellem Licht; ganz so, als würde noch mehr Tageslicht den Raum fluten.

Licht von natur-nah - nah am Kunden seit 1999

Bereits seit 1999 hat sich der Shop natur-nah auf Leuchtmittel mit Vollspektrumlicht spezialisiert
und vereint das gesunde Licht mit modernen Designansprüchen, hoher Kompatibilität und modernster
Technik. Anfragen von Privatkundenbereich, Praxen, Betrieben, Büros und Therapieeinrichtung
beantwortet der Shop gerne per Mail oder bei einem telefonischen Beratungsgespräch.
Mit dem LED-Panel, LED-Röhren und LED-Spots lässt sich gesundes Tageslicht ganz einfach in Ihre
Räume bringen.
Infos zu den Produkten finden Sie im Shop natur-nah.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.