Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

Türenspezialist aus Geilenkirchen: "Die Haustür ist ein Element für Design, Sicherheit und Komfort"

Fenster Knaut aus Geilenkirchen arbeitet mit Produkten des österreichischen Premium-Herstellers Internorm. © Internorm

Das Meisterunternehmen Fenster Knaut berät Kunden bei Auswahl und Einbau individueller Haustüren. Die Bandbreite sei vielfältig, betont Geschäftsführer Stephan Knaut.

Es klingt nach einer Binsenweisheit: Die Tür ist das Tor zu einer Wohnung oder einem Haus. Und dementsprechend nutzt jeder Besucher die Eingangstür bei Ankunft und Abschied. "Daher kommt der Haustür eine besondere Bedeutung zu. Sie ist ein echtes architektonisches Merkmal und beeinflusst das Design einer Immobilie maßgeblich. Schon von der Straße fällt der Blick direkt auf die Haustür als Teil der Fassadengestaltung und der äußeren Optik eines Hauses. Eine Tür auszuwählen bedeutet also, sich für einen bestimmten Stil zu entscheiden und einen Punkt im allgemeinen Objektdesign zu setzen", sagt Stephan Knaut, Tischlermeister und Geschäftsführer von Fenster Knaut aus Geilenkirchen (www.fenster-knaut.de). Das Unternehmen besteht seit 15 Jahren und gilt im gesamten Raum Aachen, Heinsberg und Mönchengladbach bis nach Meerbusch und Düsseldorf hinein als einer der führenden Spezialisten für die Planung und Umsetzung hochwertiger Fenster und Türen.

"Mit einer individuell passenden Haustür unterstreichen Eigentümer den Charakter einer Immobilie und verwirklichen ihre persönliche Vorstellung vom Wohnen. Architektur ist so vielfältig wie die Menschen, die ein Objekt bewohnen. Daher wollen wir Bauherren und Menschen, die ihre Immobilie modernisieren, eine große Vielfalt an Haustüren bieten", betont Stephan Knaut. Daher zeigen der Geschäftsführer und sein Team im eigenen Show Room in Geilenkirchen zahlreiche Lösungen und erläutern den Besuchern alle Möglichkeiten - von der allgemeinen technischen Struktur über den Einbruchschutz bis hin zur Energieeffizienz.

"Wir arbeiten ausschließlich mit bekannten, hochwertigen Partnern wie Internorm, Kneer Süd, Roma, Topic und Pirnar zusammen. Dank dieser Partner können wir die besten Produkte am Markt anbieten und auch Sonderwünschen gerecht werden. Die Hersteller fertigen für uns auf Maß, immer entsprechend der individuellen Situation des Kunden. Aus diesem Grund verweisen wir immer auf das Motto ‚Geht nicht, gibt's nicht'. Unser Anspruch ist es, immer das optimale Ergebnis herzustellen. Das gelingt uns durch eine umfassende Analyse der baulichen Gegebenheiten, eingehenden Gesprächen mit dem Kunden zu seinen tatsächlichen Wünschen und einer fachlich einwandfreien Umsetzung", berichtet der Handwerksmeister und Unternehmer aus der Praxis.

Dass Haustüren modern und innovativ sein können, zeigt ein aktuelles Beispiel aus dem Show Room des Geilenkirchener Familienunternehmens. Diese zeichnet sich durch ein integriertes Licht, einen beleuchteten Schriftzug auf der Klinke und einen Finger-Scanner aus. Meike Knaut stellt heraus, dass Haustüren heute immer häufiger über solche Ausstattungsmerkmale verfügen: "Die Haustür ist ein Element für Design, Sicherheit und Komfort. Ob Beleuchtung oder Zugangskontrolle durch den Finger-Scanner: Es gibt nur wenig, dass es nicht gibt. Somit lohnt sich die Beratung durch einen Fachmann, um wirklich alle Möglichkeiten kennenzulernen und die eigenen Wünsch bei der Gestaltung der Haustür umzusetzen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.