Aktuelle Pressemitteilungen

Garten/Bau/Wohnen

„Trends 2014“: Emotionen, Materialien, Shopping-Stars

„TRENDS 2014“: 230 Seiten Entwicklungen zu Materialien, Design, Ladenbau, Möbel und Lifestyle.

Druckfrische Studie aus dem Ferdinand Holzmann Verlag: Aktuelle Materialien, Shopdesigns und Trends rund um Möbel, Accessoires, Lifestyle, Ladenbau und Vermarktung.

Virtuelle Vernetzung, kurze Wege, Individualisierung und global thinking – die Gesellschaft – aber auch Handel und Industrie befinden sich im Wandel. Aktuelle Kommunikations- und Vertriebswege revolutionieren Einkaufsgewohnheiten, neue Werkstoffe verändern unsere Lebensräume. Die druckfrische Marktstudie "TRENDS 2014" aus dem Ferdinand Holzmann Verlag analysiert auf 230 Seiten die bedeutendsten Entwicklungen rund um Werkstoffe und Innovationen bei Wohnen, Küche, Bad, Boden, Textil, Accessoires, Lichttechnik, Office, Outdoor, Architektur, Hotellerie und Shop Design.

"TRENDS 2014" verschafft einen Überblick über die entscheidenden Marktveränderungen, gesellschaftliche Neuorientierungen und angesagte Persönlichkeiten, die als Benchmark und Lifestyle-Ikonen im Rampenlicht stehen. Die Studie zeigt auf, welche Faktoren heute den Konsumenten und seine Kauflust beeinflussen. Denn Vertriebs- und Marketingstrategen müssen den Kunden immer einen Schritt voraus sein. Eine schwierige Aufgabe, in einer Zeit, die immer schnelllebiger und multitasking wird. Umso wichtiger ist es auf dem neuesten Stand zu sein und zu den Schrittmachern zu gehören.

Der zunehmende Druck immer individuellerer Wünsche führt zudem zu kürzeren Produktzyklen. So werden Trends aus dem Fashion-Bereich blitzschnell adaptiert und spiegeln sich noch in der gleichen Saison bei Trend-Kenntnis möglich. Die Studie bringt deshalb die wichtigsten News der relevantesten 12 Branchenmessen konzentriert auf den Punkt.  Materialproben aus den Bereichen Textil, Tapete und Dekore liefern Innovationen zum Anfassen und ein Report über internationale Shops hält den Leser in Sachen Ladenbau auf dem Laufenden.

Zudem kommen Architekten, Deko-Spezialisten und Material-Experten zu Wort. Darüber hinaus serviert das Workbook die abgefahrensten Trend-Objekte – von Caravan-Design über Flughafen-Styling bis hin zur Mercedes-Benz Jacht. Meinungen, Tatsachen Prognosen – wer den Inhalt der Studie aufmerksam durcharbeitet, weiß welche Themen beim Kunden punkten.